Tipp: Umziehen mit Movinga! ->>
Tipp: Umziehen mit Movinga! ->>

Infos zu Move24

Move24 hat seit der Gründung über 50.000 Umzüge durchgeführt. Für das Modell des Umzugsdienstleisters eine wichtige Zahl, denn bei jedem Umzug fließen Informationen, mit denen die Qualität theoretisch ständig weiter verbessert werden kann. Anton Rummel und Ante Krsanac führen gemeinsam als Co-CEOs das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin. Sie haben einen starken Fokus auf Qualitäts-Mechanismen und Technologie gelegt. So dass Move24 für zahlreiche Unvorhergesehenheiten direkt Lösungen parat hat. Wie zum Beispiel ein Netzwerk von 400 Umzugsteams, die in Fällen wie plötzlichen LKW-Motorschäden für spontan-Anfragen bereitstehen. Move24 hat als erstes Unternehmen eine App herausgebracht hat, über die jedes Team am Tag des Umzugs alle Schritte abwickelt und damit GPS Tracking des Umzugs möglich macht.

So funktioniert Move24

Deinen Umzug bei Move24 kannst du bereits komplett online buchen, wenn du willst. Dabei gibst du die Eckdaten deiner alten und neuen Wohnung an und füllst aus, was alles mit in die neue Wohnung kommt. Oder du lässt dich komplett am Telefon von einem Berater durch den gleichen Prozess führen. Am Ende bekommst du ein Angebot, dass alles noch einmal aufnimmt und dir direkt einen Festpreis nennt. Wenn Dir das Angebot zusagt, bestätigst du es. Move24 gibt dir danach nützliche Tipps und Checklisten für deinen Umzug und erinnert dich auch an Fristen, die du beachten musst. Kurz vor dem Umzug kriegst du auch noch einmal alle Infos zu deinem Team für den Umzugstag. Move24 ist dein einziger Ansprechpartner. Der eigentliche Umzug wird von lizensierten Partnerunternehmen durchgeführt, die Move24 für dich auf Qualität geprüft hat.

Movinga-Aufforderung zu mehr Info

Preise

Move24 kann nach eigenen Angaben durch die hohe Anzahl an Umzügen Leerfahrten vermeiden und Routen optimieren. Dadurch kriegst du bei Move24 verlässliche Qualität zu günstigen Preisen. Das Angebot ist ein Festpreis. Zahlen kannst du per Überweisung, Paypal oder Kreditkarte. Einige Faktoren machen den Umzug für dich günstiger. So kannst du sparen, wenn du in der Woche anstatt am Wochenende umziehst, oder auch, wenn du lange im Voraus buchst. Wer online bucht, erhält zusätzlich einen Rabatt von 5%.

Besonderheiten von Move24

Move24 übernimmt alle klassischen Umzugsdienstleistungen. Vom eigentlichen Transport, über Halteverbote bis hin zu Zusatzversicherungen kannst du alles über Move24 zentral erledigen. Auch erste Services am Rande lassen sich mitregeln. So kann Move24 in Partnerschaft mit innogy auch jetzt bereits deinen Stromvertrag umziehen. Weitere Services dieser Art werden nach Unternehmensangaben in Kürze kommen. Jedes Umzugs-Team, das für Move24 Umzüge macht, ist mit einem Tablet unterwegs, auf dem jeder Schritt digital erfasst wird. Dadurch kann Move24 jetzt schon jederzeit den Stand, inklusive GPS Standort checken. Dass du das selbst einsehen kannst dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Social Media

Move24 ist auf Facebook und Instagram aktiv. Auf Facebook findest du immer wieder Infos zum Unternehmen oder auch Infos und Eindrücke rund um Umzüge oder die Unterstützung sozialer Projekte. Auf Instagram siehst du einige Eindrücke vom Team und von Umzügen mit Move24. Auf YouTube findest du die TV-Werbungen mit Obama im Weißen Haus. In allen Kanälen nimmt Move24 das Thema Umzug immer mal mit Humor in den Blick.

Video

Fazit zu Move24

Wer Wert auf Qualität legt, kann diese bei Move24 zu relativ günstigen Preisen bekommen. Vor allem durch den technologischen Fortschritt kann Move24 punkten. Wer umzieht hat dabei zu jeder Zeit einen Überblick.

Move24 besuchen

Move24 Erfahrungen

3.8
3.8 von 5 Sternen
112 Bewertungen
3.8 von 5 Sternen
3.5
3.5 von 5 Sternen
53 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
3.5 von 5 Sternen
3.9
3.9 von 5 Sternen
89 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
3.9 von 5 Sternen
3
3 von 5 Sternen
21 Bewertungen 2016
3 von 5 Sternen
5
5 von 5 Sternen
2 Bewertungen 2015
5 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Eigentlich wollte ich mit meinen Freunden umziehen, bin aber im Nachhinein echt froh das so nicht gemacht zu haben. Klar wars einbisschen teurer als nur einen Wagen zu mieten aber musste eigentlich kaum was machen und das zu einem richtig guten Preis.

  2. Von Gerlinde P. 23.09.2017 Firma würde ich nicht weiteremphelen da es über die Firma Movie 24 keine exakten Aussagen und Termin festgelegt werden.

  3. Sofortige Storno soll 375€ kosten!

    Ich habe Umzug.de (ein Service von ImmobilienScout24) nach einem Unternehmen für die Durchführung eines Umzugs gesucht und meine Daten ausgefüllt. Ich wurde 2 Minuten später von Move24 angerufen, habe eine “virtuelle Wohnungsbesichtigung” mit einer freundlichen Dame durchgeführt und auch gleich ein Angebot erhalten… Ich hatte irgendwie nicht wirklich Zeit mir die Firma Move24 oder das Angebot genauer anzusehen, weil bereits am Telefon darauf gedrängt wurde das Angebot jetzt schnell anzunehmen. Irgendwie habe ich mich da manipulieren lassen.

    Ich habe drei Tage danach dann die Bewertungen hier von Move24 gesehen und meinen in 6 Wochen stattfindenen Umzug direkt storniert, weil ich nicht glaube, dass dieser erfolgreich durchgeführt werden kann.

    Der Umzug sollte für 23m³ etwa 1150€ kosten.
    Das Unternehmen hat mir jetzt eine Stornierungsgebühr von 375€ in Rechnung gestellt…

    Ich glaube nicht, dass das irgendwie rechtens sein kann.

  4. Absolut grausam. Und sehr seltsam. Der Berater am Telefon ist ausdrücklich unfreundlich, unterbricht die ganze Zeit. Dabei ruft er selber an, und zwar nicht um mir ein Angebot zu machen, sondern er verlangt ein Angebot von mir und ist unzufrieden, dass ich seine Zeit in Anspruch nehme! Und ich soll jetzt zu ihren Kunden gehören wollen? Muss jetzt jemand anderen finden.

  5. Leider ist eine Lampe kaputt gegangen und erst konnte man mir nicht sagen, ob das ersetzt wird, weil ich sie selber eingepackt habe. Da müsste eigentlich direkt kommen: ja klar. Aber das war dann nicht weiter schlimm, weil der Rest top gelaufen ist und die einen guten Job gemacht haben. Pünktlich war das ganze fertig und versteckte Kosten kamen nicht.

  6. Seid ich das erste mal mit move24 gesprochen habe war ich begeistert.
    Telefonkontakt war nett und gut. Die seite finde ich gut aufgebaut.
    Umzug unkomlpiziert und schnell. gerne wieder

  7. Die Gespräche mit MOVE24 klangen professionel, der Preis attraktiv. Es hieß “Wir schicken Ihnen einen Premiumunternehmen”, also gebucht. Was kam war eine unfassbare Katastrophe, die Firma Diamanti aus Hagen. Nicht gemeldet, zu spät gekommen, gleich nachverhandelt, Möbel beim transport beschädigt, haben selbst mithelfen müssen(sonst hätte es gar nicht geklappt), Dinge waren nach dem Umzug “verschwunden”. NIE WIEDER! Wichtig ist zu verstehen wie move24 funktioniert, dort sitzen Büroleute, die sich von dem Preis gut bezahlen lassen und das billigste Unternehmen raussuchen. Das Geld sollte man lieber in Umzugs Profies investieren und wirklich in Ruhe umziehen. Das versteht man aber erst hinterher…

  8. Fünf Sterne in jeder Kategorie. Vor allem Preis/Leistung!!

  9. Ich bin mehr als positiv überrascht. Hab schon 2 mal schlechte Erfahrungen gemacht mit Umzugsunternehmen. Mitarbeiter unfähig oder kaputte Möbelstücke!!

    Da wir aber eine große Familie sind mit riesigem Haushalt und Kleinkind bin ich auf Hilfe von aussen angewiesen.

    Durch Internetrecherche stieß ich auf move24 und wurde durch ein profesionelles Beratunggespräch aufmerksam.

    Nicht nur Preis/Leistung ist verglichen mit anderen Anbietern sehr gut, sondern auch Kundenbetreuung. Wir haben telefonisch schritt für schritt alles gemeinsam geplant und mehrmals noch in Nachhinein nachgegangen.

    So ist nichts schief gegangen und auch der Umgang mit Kunden ist hier nett und angemessen.

  10. Unverschämtheit! Nie wieder! Hände weg!
    Zwei Monate vorher wurde der Umzug gebucht. Erst zwei Tage vorher wurde mitgeteilt, dass das Sub-Unternehmen Salim Iliev heißt und zwischen 12-18 Uhr kommt.Vereinbart war 8 Uhr morgens. Wie soll man um 18 Uhr noch 540Km fahren und umziehen?! Außerdem hat das besagte Sub-Unternehmen schon diverse Rechtsverfahren am Hals. Trotzdem arbeitet Move24 damit weiter und lässt Kunden verarschen. Nachdem ich Move24 mitgeteilt habe, dass ich mit diesem “Unternehmen” nicht umziehen will, hat man sich 24h zeit gelassen um angeblich eine Alternative zu suchen. Ein Tag vor dem Umzug hat man mir mitgeteilt, dass nur Salim Iliev den Umzug machen kann. Als ich mich am Telefon fürchterlich aufgeregt habe, ist man einen Tag vor dem Umzug vom Vertrag zurückgetreten. Termine, Wohnungsübergabe usw. sind alle fix, wie soll man da noch reagieren?! Unfassbar. Jetzt stehe ich doof dar und muss zusehen.
    Beim nächsten Umzug buche ich lieber beim seriösen Umzugsunternehmen in der Region. Vom Preis her war es auch nicht günstig.

  11. Absolute Schande.

    Da ein Umzug an sich schon eine stressige Sache ist, war ich zunächst froh über die scheinbare Fachkompetenz von Move24 und die einfach wirkende Planung des Umzugs.

    Jedoch wurde ich am eigentlichen Umzugstag schwer enttäuscht. Das Umzugsteam kam gegen 9 Uhr an, anstatt ab 14 Uhr, wie eigentlich geplant; darum waren noch nicht alle Umzugsgüter vorbereitet – beispielsweise mein Bett, das noch nicht auseinander gebaut war (eine Sache von 30 Minuten). Zugegeben, es herrschte noch Unordnung in der Wohnung. Das Team bemängelte, dass die Gegenstände nicht richtig zugänglich gewesen waren – allerdings nichts, was innerhalb der Vorlaufszeit, die mir bei pünktlicher Ankunft des Umzugsteams zur Verfügung gestanden hätte, unmöglich zu bereinigen gewesen wäre. Folglich wurde der Umzug abgebrochen, ohne dass später, nämlich um 14 Uhr noch ein weiteres Team nachgeschickt werden konnte. Schließlich rief ich nochmal bei Move24 an, um dann deren Angebot, mir am folgenden Tag ein weiteres Team vorbei zu schicken, anzunehmen. Dies funktionierte natürlich nicht beim ersten Versuch; ich musste mich mehrmals durch die Warteschleife und durch leere Rückrufversprechen quälen. Aber gut. Ich beruhigte mich, stellte sicher, dass alles auch wirklich ordnungsgemäß vorbereitet war…

    …nur um am nächsten Tag wieder enttäuscht zu werden. Das Team kam zuerst um 10 Uhr an, anstatt wie erneut vereinbart um 14 Uhr. Es gelang mir zwar, sie darauf aufmerksam zu machen, dass ich sie erst um 14 Uhr erwartet hätte, was dann sogar dazu führte, dass sie sich zwischenzeitlich einem anderen Auftrag widmeten, um dann zur vereinbarten Zeit wieder zu mir zurückzukehren, allerdings hielt die Freude nicht lang, da sich das Team kurz darauf, unter dem Vorwand noch einen Kollegen dazu zu holen, wieder verabschiedete und nicht mehr zurückkehrte.

    Am nächsten Tag rief ich dann wieder bei Move24 an, um mein Geld zurück zu verlangen, da die beauftragte Leistung ja nicht erbracht wurde.

    Der Mitarbeiter verwies mich an seine Vorgesetzte, die mich in Kürze zurückrufen sollte. Natürlich fand dieser Rückruf auch nicht statt. Ebenso wollte er mir die Durchwahl dieser Vorgesetzten nicht geben.

    Da ich den Umzug über PayPal bezahlt hatte, legte ich Widerspruch gegen die bereits im Voraus abgebuchte Anzahlung, sowie die am ersten Umzugstag abgebuchte Hauptzahlung ein. Nach knapp 3 Wochen des Schweigens seitens Move24, musste ich einen Antrag auf Käuferschutz stellen, da sonst die Bearbeitung meines Widerspruchs seitens PayPal beendet und der Fall geschlossen worden wären. Nach einer weiteren Wartezeit wurden mir dann schließlich 96,51€ als Teilrückzahlung (vom Gesamtpreis 215,00€) zur Schließung des Falles angeboten. Widerwillig musste ich diesen Betrag annehmen, da ich erst zu spät herausgefunden hatte, dass in Anzahlung und Hauptzahlung aufgeteilte Zahlungen für ein und die selbe Ware bzw. Dienstleistung gar nicht vom PayPal Käuferschutz abgedeckt sind.

    Mein Fazit: es scheint, als würde jegliches Verantwortungsbewusstsein seitens Move24 mit der Abbuchung der Hauptzahlung verschwinden. “Umzugsteam zu früh da? Umzugsteam verschwindet und kehrt nicht zurück? Umzug hat nicht stattgefunden? Egal, das Geld wurde abgebucht.” Ein wirklich professionelles Unternehmen hätte sich bemüht, eine Lösung zu finden und seine Kunden tatsächlich an die zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet, anstatt sie mit Warteschleifen und Rückrufversprechen abzuwimmeln. Ein professionelles Unternehmen hätte außerdem auf Widersprüche in PayPal reagiert, anstatt den Kunden einfach nur anzuschweigen. Derartiges Verhalten ist nicht nur ein Zeichen von mangelnder Professionalität, sondern auch von tiefer Respektlosigkeit gegenüber dem Kunden.

  12. Wir können nur von move24 abraten! Move24 ist als absolut unseriöses Unternehmen aufgetreten.
    Haben eine Küche transportieren und “aufbauen” lassen. Schon im Vorfeld hat sich eine simple Absprache, ob eine Arbeitsplatte eingesägt werden kann über 3 Tage und x-mal :” wir rufen sie gleich zurück”, ohne Erfolg hingezogen. Die Uhrzeit änderte sich innerhalb der letzten 2 Tage von morgens 8.00 auf 16.00 – gekommen sind dann 2 arme Handwerker, zu ihrem 4. Umzug an diesem Tag, um 19.00.
    Eine Verständigung war leider nur durch eine hinzugerufene russischsprachige Freundin möglich. Nachdem um 23.00 noch gebohrt wurde und sowohl Abzugshaube als auch Spüle nicht benutzbar waren gaben wir auf, den Handwerkern ein Bier mit und machen und nun selber ans Werk.
    Ihr Slogan “Alles was sie jetzt noch machen müssen, ist zu entspannen.” rundet das Ganze ab.
    Gerne hätte ich diese Kritik direkt an move 24 geleitet, aber auch hier wird man wieder vertröstet und im Zuständigkeitengewirr hingehalten. Die Praxis dieses Unternehmens erinnert stark an Unistergebahren vor kurzem.

  13. Auch wenn immer mal wieder auf schlechte Bewertungen gestoßen: bei mir lief alles wie am Schnürchen. Beratung war nett und hilfreich, Kundenservice auch nach Vertragsabschluss immer erreichbar, Umzug problemfrei. Fazit: Gerne wieder!

  14. Grausam. Nicht zu empfehlen. Nachdem der Betrag abgebucht worden ist, ist bei move24 keiner mehr verfügbar für weitere Abwicklungen wie z. B. Schäden, die durch die Umzugsfirma entstanden sind. Ohne Rechtsschutzversicherung würde ich move24 nicht beauftragen. Lieber selbst ein Unternehmen auswählen.

  15. Umzug innerhalb einer Woche organisiert & durchgeführt! Das ist eine Leistung, die ich mir lobe. So spontan musste ich noch nie umziehen und bin umso überraschter wie schnell so etwas heutzutage möglich ist. Meine bisherigen Umzüge wurden immer lange im Vorraus geplant.

    Mit Move24 bin ich schnell, günstig und unkompliziert umgezogen!

  16. Positiv:

    -Kompetente Kundenberatung
    -Abwicklung per Telefon – zeitsparend
    -Zusätzliche Dienstleistungen buchbar wie zb. in meinem Fall Möbel aufbauen
    -Zuverlässige Mitarbeiter

    Negativ:
    -Helfer kamen ne Stunde zu spät, allerdings verkehrsbedingt – war dann nicht so schlimm, hatte den Tag eh frei genommen.

    Alles in allem vergebe ich durch überwiegend positive Aspekte faire 4 1/2 Sterne

  17. Lief wie am Schnürchen. Auch wenn ich anfangs misstrauisch war, dass alles nur am Telefon besprochen wurde, hat dann am Ende alles gepasst. Qualitativer Umzug und professionelle Beratung.

  18. Ich hatte den Umzug 2 Monate im Voraus gebucht, um ganz sicher zu gehen, meinen Wunschtermin zu bekommen. Am Telefon wurde mir alles in den schillerndsten Farben verkauft und zugesichert. Am Abend vor dem Umzug um 21 Uhr (!) erhielt ich einen Anruf, dass der Umzug nicht stattfinden könne. Nach Drohung mit Anwalt und Schadenersatzforderungen wurde mir doch eine Durchführung zugesichert. Entschuldigung oder Einsicht: Fehlanzeige.

    Am nächsten Tag stand ein altersschwacher LKW eines Subunternehmers vor der Tür, das Umzugsgut konnte trotz vorheriger Berechnung des Volumens (O-Ton Move24: “die modernste Software, da könnte sich der Mitbewerb eine Scheibe abschneiden”) nicht vollständig untergebracht werden, weswegen ich vorschlug, einige Gegenstände in der Garage einzulagern unter der Voraussetzung, dass man diese zeitnah abholen solle, weil ich ja eine Frist zur Räumung des Hauses hatte. Natürlich wurden die Sachen NICHT abgeholt, ich musste mehrere Male hinterhertelefonieren, jedes Mal wurde mir Rückmeldung zugesagt, nur die kam nie.

    Schließlich wurde nach erneuter Urgenz eine Abholung für Sonntag (6 Tage nach dem Ursprungstermin) zugesagt. Eine zugesagte telefonische Bestätigung erfolgte natürlich nicht.

    Am Sonntag stand dann der Transporter mit den Sachen unangekündigt vor der Tür, die Blumen waren natürlich teilweise verwelkt und die Holzrahmen einiger Bilder angeschimmelt. Nach dem Ausladen verlangte der Fahrer von mir 150 Euro, die angeblich für den “Mehraufwand” vereinbart worden seien. Als ich dies vehement verneinte und ablehnte, wurde mir der “Chef” (= Subunternehmer) am Telefon aufgedrängt. Auch hier verwies ich auf mein Vertragsverhältnis mit Move24, an die man sich bitte zu wenden habe, als der Typ nicht locker ließ, legte ich auf.

    Danach – und jetzt kommt’s – stand der Fahrer noch 2x (!) vor der Tür und wollte Geld eintreiben, darunter 1x bei meiner Frau mit 2 kleinen Kindern, als ich nicht zu Hause war. Ich rief bei Move24 an und verlangte unter Androhung einer Strafanzeige das Unterbinden dieses bedrohlichen Verhaltens des Subunternehmers, auch hier erfolgte wieder einmal trotz gegenteiliger Versprechungen keine Rückmeldung, geschweige denn eine Entschuldigung oder Entschädigung. Einzig die Rechnungssumme wurde überpünktlich eingezogen.

    Fazit: stark im Verkauf, katastrophal in der Umsetzung. Das Verhalten des Unternehmens v.a. in Hinsicht auf den Umgang mit zahlenden Kunden war unterirdisch. Ich kann nur dringend empfehlen, einen großen und weiten Bogen zu machen und sich nicht von leeren Versprechen ködern zu lassen.

  19. Nettes Team und professionelle Beratung zu einem unschlagbaren Preis.
    Telefonische Beratung war sehr freundlich und man merkte, am anderen Ende weiss man, was man macht.
    Der Umzugstag selbst ging auch problemlos und die Männer haben neben einem freundlichen Umgang sehr effizient gearbeitet. Ich habe keinerlei Schäden oder Verluste zu verbuchen und danke guten Gewissens für diese entspannte Abwicklung eines sonst so leidigen Themas.

  20. Betrügerverein! Hände weg!

    Hat man da einmal einen von denen am Telefon nötigen die einen telefonisch förmlich sofort einen Vertrag zu hohen Preisen abzuschließen. Schafft man dann zwischenzeitig aber einige Gegenstände selber weg oder entsorgt diese – werden die trotzdem bezahlt. Die AGB von denen grenzen an ein Paradebeispiel für Wirtschaftskriminalität. Flexibel? Nein!
    Kommt etwas dazu darf man es zu horrenden Preisen zubuchen. Fällt etwas weg – Pech gehabt. Bezahlt ist bezahlt und ne Gutschrift gibt es nicht.

    Vergleichsangebote haben später gezeigt, dass Move24 in der Regel zwischen 15% und 25% über den anderen Anbietern liegt.
    Also Hände weg!

  21. Super junges & dennoch erfahrenes Team. Die Beratung am Telefon war wirklich super!! Der Herr hatte auf jede meiner Frage eine passenden Antwort und schien viel Erfahrung in seinem Gebiet zu haben. Genauso zuverlässig lief dann die Organisation des Umzugs. Alles was vorher besprochen wurde, wurde dann auch zuverlässig und pünktlich erledigt.

  22. Absolut nicht zu empfehlen. Meine Umzugsanfrage inkl. Umzugsliste über immoscout wurde an move24 weitergeleitet. Am Telefon war der Mitarbeiter nicht zu verstehen aufgrund massiven Hintergrundlärms. Direkt am Anfang beim Adreassabgleich die ersten Unkonzentriertheiten. Mein Hinweis auf den Hintergrundlärm wurde nicht beachtet. Dann die Frage, ob ich schon mal mit einem Umzugsunternehmen umgezogen bin. “Ja, nach Hamburg”. Dann die Frage nach meiner Preisvorstellung. “Wir holen mehrere Angebote ein und entscheiden dann.”. Ich wurde darüber belehrt, dass eine Preisvorstellung von z. B. EUR 500,– wenig realistisch wäre.”Ich habe Ihnen gerade gesagt, dass ich nach Hamburg umgezogen bin. Ich weiss also, dass der Umzug mehr als EUR 500,– kosten wird.”. Dann sollte in Form eines betreuten Lesens meine Umzugsliste abgearbeitet werden. Hier habe ich geblockt mit dem Hinweis, dass ich die Liste sorgfältig erstellt habe. Sollten ggfs. noch Restfragen sein können diese wie bei den Mitbewerbern, die uns persönlich besucht haben geklärt werden. Außerdem habe ich den Hinweis gegeben, dass ich mich veralbert fühle. Der Mitarbeiter:”Ich auch. Dann macht das Ganze hier wohl keinen Sinn.”. Mein Hinweis, dass dann wohl ein Umsatz von EUR 3.000-5.000 nicht zu Stande kommt wurde stillschweigend akzeptiert. Mein Hinweis, dass dieses Telefonat hoffentlich der Qualitätssicherung vorgespielt wird ging im Auflegeferäusch unter.

  23. Umzug von Göttingen nach Bath (England)

    Einladung für den 20.6.17 in Göttingen beantragt und auch mehrfach von Move24 bestätigt, später ohne Begründung auf den 21.6. verschoben, trotz sehr vieler email- und telefonischer Rückfragen keine Zeit für das Eintreffen des Autos erhalten, beiläufig erfahren, dass ein englisches Unternehmen (Top Removals) beauftragt wurde, später mehrfache Zeitfenster genannt wurden (21:00, 0:30, 2:30, 4:30) und schließlich das Auto am 22.6. früh 5 Uhr kam. Unsere Tochter, vor Ort, musste dazu die ganze Nacht wach bleiben.
    Unter diesem Streß erfolgte danach die Wohnungsübergabe an die Vermieterin und anschließend die Bahnfahrt zum Flughafen Frankfurt.
    Nichts gegen die eigentlichen Spediteure, sie haben vorbildlich gearbeitet. Auch das Ausladen am 23.6.2017 in Bath war in Ordnung. Interessant wäre, was diese als Lohn erhalten.

    Was pünktlich funktioniert hat, war die Abbuchung von unserem Kreditkarten-Konto am 20.!! 6.2017.
    Ergänzt werden muss noch, dass ein Anruf als Neukunde Ziffer 1 sofort abgefragt wird, als “Bestandkunde” Ziffer 2, also der Auftrag schon läuft, in einer Warteschleife landet, bis der Anrufer genervt aufgibt, ins Nirwana weitergeleitet wird oder nach Meldung sofort wieder aufgelegt wird. Alles mehrfach erlebt! 2 Mitarbeiter haben sich wirklich mal sichtlich bemüht, konnten uns aber auch keine Abholzeiten nennen.

    Nie wieder Move24!

  24. Ich hatte viel Zeit um ein passendes Umzugsunternehmen auszuwählen. Habe ein halbes Jahr im Vorraus schon Anfragen verschickt um das beste Angebot auszufiltern.

    Move24 hat mich vor allem durch den Kundenservice überzeugt. Der Herr am Telefon war so freundlich und von nichts gestresst oder genervt – auch wenn ich alles 100 mal nachgefragt habe.

    Auch Preis/Leistung war super. Es gab teurere und ein paar günstigere Angebote. Bei den günstigeren Angeboten haben sich die Mitarbeiter am Telefon allerdings auch nur halb so viel Zeit genommen. Mir war es vor allem wichtig, dass ich den Mitarbeitern vertrauen kann. Es ist ja doch nicht wenig Geld was man für so einen Umzug ausgibt.

    Auch während des Umzuges lief alles super. Ich hatte kaum Stress. Selbst Kartons wurden aus- und eingepackt. Den Service hatte ich zusätzlich gebucht. Auch die Organisation von Halteverbotszonen übernahm die Firma

    Ich spreche hier also mein Dank aus und empfehle move24 unbedingt weiter

  25. Nicht zu empfehlen!
    Wir (Paar mit Baby) sind von NRW nach Baden-Württemberg gezogen. Ca 370 km. Um 11 Uhr kam die Spedition (sollten zwischen 8 und 12 kommen), die von Move24 beauftragt wurde. Gegen 18 Uhr sind sie endlich los Richtung Süden. Das sind 7 Stunden zum Einladen. Angeblich waren es viel mehr Sachen, als angegeben. Man hätte ihnen mit Geld entgegen kommen können, was wahrscheinlich günstiger ist, als es offiziell bei Move24 abrechnen zu lassen,laut Aussage.
    Gegen 22.30 kamen sie endlich an der neuen Wohnung an. Fertig mit Entladen waren sie um 02.15 Uhr.
    Die Aufbau und Anbohrarbeiten konnten somit natürlich nicht mehr gemacht werden. Weil der nächste Auftrag um 07.00 wieder gewesen wäre.
    Den Klaviertransport den ich in Auftrag gegeben habe, führten sie nicht durch. Angeblich weil Move24 laut Spedition von vornherein nur die Lieferung hinter die erste Tür beauftragt hat und nicht in den 2. Stock. Jetzt heißt es von Move24, der Fahrstuhl wäre nicht so groß wie angegeben und das Klavier schwerer als 100 kg. Ich habe keine Angabe zum Fahrstuhl machen müssen und auch keine Angabe zum Gewicht des Klaviers. Das so ein Ding mehr als 100 kg wiegt ist wohl klar.
    Jetzt steht es netter weise im Keller und Move24 weigert sich jemanden zu schicken, um es nach oben zu tragen. Obwohl ich den Transport bezahlt habe.
    Jetzt heißt es die ganzen Schäden zu beanstanden. Viele Möbel haben große Macken. Bin gespannt wie die Abwicklung über die Versicherung läuft. Die Macken sind nicht reparabel. Damit müssen wir wohl leben.

    Der ganze Spaß hat uns 1890 Euro gekostet. Eine Nachberechnung, da wir ja angeblich viel mehr hatten als angegeben, wird wohl folgen.
    Allerdings wurde ja auch nicht aufgebaut, das Klavier nicht hoch gebracht und keine Halteverbotszone eingerichtet, die ca 200 Euro gekostet hat.

    Die Spedition hatte nicht mal Rollbretter oder Tragegurte dabei.

    Weiterhin hat es uns und dem Baby viel Stress gemacht und Nerven geraubt.

  26. Super Arbeit geleistet: Von der freundlichen Beratung am Telefon bis hin zu den fleißigen Jungs vor Ort.

  27. Umzugshelfer haben sehr zuverlässig und schnell gearbeitet. Kamen leider ne Stunde zu spät. Sonst nichts zu bemängeln, auch Kundenservice war freundlich und hilfsbereit.

  28. Ich bin durch die Werbung auf die Firma gestoßen und habe direkt bei ihnen angefragt. Ich bin nicht selbst umgezogen aber mein Sohn ist von dem einen WG Zimmer in ein anderes gezogen. Vom Umzug her also ziemlich simpel. Genauso verlief auch der Umzug: In wenigen Stunden war alles erledigt. Der Preis war spitze!

  29. Mitarbeiter: Sehr hilfsbereit
    Service: Umfangreich und vielseitig
    Transport: sicher mit LKW
    Zahlung : per Rechnung

    Verdiente 5 Sterne

  30. Kann mich über nichts beklagen. Vom ersten Kontakt bis zum Umzug gab es keine Probleme.

    Freundliche Mitarbeiter & Suoer Service-Angebote

  31. Bin total froh, dass “umziehen” sich in den letzten Jahren scheinbar weiter entwickelt hat. Keine unfreundlichen Mitarbeiter, nervige Hausbesuche und kaputten Möbel. Mit move24 hatten wir es wirklich angenehm. Ein-zwei Telefongesprächen später hatten wir ein passendes Angebot. Unterschrieben und fertig. Zwei Tage vorher noch die Uhrzeiten per mail und am Umzugstag alles wie geplant. Keine schlecht gelaunten Mitarbeiter, sondern Helfer, die alles ordentlich und zügig transportiert haben – so lob ich mir das!

  32. Meine Kundenberaterin hat mir nahe gelegt, dass ich mich an „Costumer Care“ wenden solle. Wie genau das gehen sollte wurde nicht erklärt, deswegen habe ich mehrere Emails geschrieben auf die nun, knapp einen Monat nach dem Umzug, eine Antwort kam.

    Mein Umzug sollte am 27.5.2017 in Berlin erfolgen. Das Team erschien um 8:00 Uhr, also pünktlich. Leider wurde diese Pünktlichkeit der zwei Herren, von denen mich nur einer verstand, von den fehlenden Halteverbotsschildern getrübt. Wobei, das ist nicht ganz korrekt. Zumindest am Abholort gab es tatsächlich Schilder! Allerdings für einen ominösen Umzug am 3.6, also eine Woche später. Die zwei haben dann mit ihrem Lieferwagen, welcher laut Schriftzug komischerweise der „Tischlerei Reinhardt“ und nicht dem eigentlichen Umzugsunternehmen „Quattro“ gehörte, vor einer Einfahrt parken müssen, was das Ein- und Ausladen massiv erschwert hat. Sehr dubios.

    Natürlich verbunden mit Stress für mich, da ich wegen meines Rückens nicht tragen darf und um meine Möbel bangen durfte. Schade! Genau das wollte ich mir eigentlich ersparen. Glücklicherweise wurde dann direkt vor der Pestalozzistraße 19 ein Parkplatz frei.. Dennoch dauerte der Umzug länger als bis 12 Uhr. Und das obwohl ich zwei meiner Freunde organisieren musste, die mit angepackt und einiges an Arbeit abgenommen haben.

    Letztendlich hat sich herausgestellt, dass wohl schlicht kein Halteverbot eingebucht wurde. Klar, kann passieren. Ein frecher “Kundenberater” der meinen Fall komplett “vergessen” hatte, sodass ich Ihm mal “auf die Sprünge helfen solle” war dann allerdings der Meinung, dass dies mein Problem sei. Ich könne jetzt entweder 100 Euro Laufweg zahlen oder 250 Euro für ein nachträgliches (?!) Halteverbot. Das Inkassobüro warte schon auf den Auftrag. Ich habe nun die 100 Euro aus reiner Apathie gezahlt.

    Ich rate jedem von Move24 ab! Es ist weder günstiger, noch einfacher, noch jünger oder ähnliches. Es ist einfach schlecht.

  33. An sich war die Umzugsplanung super, das persönliche Planungsgespräch auch. Man freut sich sogar mal auf den Umzug – aber dann kommt Umzugstag und der entsprechende Sub-Unternehmer. Damit fing das Drama an. Versprochen wurde am Telefon alles – von gelerntem Schreiner zum Küchenabbau bis zu Versicherung. Gekommen sind 3 Umzugshelfer in einem verranzten Sprinter. Ok einer war der Chef und hat bist auf einen Schrank Ab und Aufbau, nur am Handy gesessen und neue Aufträge angenommen. Die 2 anderen Helfer, waren 20 rum und sahen nicht nach Umzug aus, Shorts, Turnschuhe, Sonnenbrille. Naja – zum Glück musste die Küche garnicht abgebaut werden. Das wäre ein Drama gewesen. Egal

    Ich empfehle jedem, nachdem der Umzug abgeschlossen wurde, auch wenn man eigentlich die ganze Zeit dabei war, in Ruhe jedes Zimmer noch mal durch zu gehen. Wir wurden durch den Chef so geschickt abgelenkt und eingewickelt, das uns viele Schäden erst im Nachhinein aufgefallen sind. Da diese dann nicht im Protokoll standen, sind wir jetzt auf über 2000 Euro Schäden am neuen Haus sitzen geblieben. Move24 zieht sich auf Grund der unterschrieben Protokolle aus der Verantwortung.

    Wer also meint das so ein Umzug entspannter und angenehmer ist, der muss sich viel Zeit nehmen und nicht hetzen lassen von Sub-Unternehmer! Denn Move24 übernimmt danach in Sachen Kundenzufriedenheit recht wenig, sobald der Umzug bezahlt ist. Auch vom Subunternehmer und seinen Angestellten hätte ich erwartet das sie einen auf den Schaden Hinweisen – aber er ist halt Sub-Unternehmer

  34. Meine aller erste Investition in ein Umzugsunternehmen hat sich gelohnt:

    -super Beratung
    -günstiges Angebot
    -schnelle Abwicklung
    -reibungsloser Umzug

  35. Ohne die ganze Organisation durch Move24 hätte ich den ganzen Umzug, der sehr kurzfristig war, womöglich nicht geschafft. Hab bisher alle Umzuge selbst gemacht und das erste Mal Geld für den Umzug ausgegeben. Es hat sich wirklich gelohnt. Die vier Helfer, die geschickt wurden haben super angepackt. So schnell hätte ich das alleine nicht geschafft. Und der Preis war auch angemessen.

  36. Alles richtig gemacht mit unserer Wahl. Top Service, sehr weiter zu empfehlen.

  37. Umzug auf Rechnung: Sehr gut. Da hat man gleich eine Art Sicherheit. Bei uns hat dann auch alles wie erwartet geklappt. Sind innerhalb der gleichen Stadt umgezogen und konnten den ganzen Umzug an einem Tag abschließen. Bin froh, dass wir dafür ein bisschen Geld in die Hand genommen haben: Es lohnt sich

  38. Also, wir gehen mal gleich zum Ende der Story. Haende weg von Move24! Ich bin vor 7 Wochen nach 20 Jahren von England wieder nach Deutschland gezogen. Alle negativen Berichte hier im Umzugschecker sind identisch mit dem was ich erlebt habe.
    Von Subunternehmer, die weder Deutsch noch Englisch sprechen und aus Polen engagiert werden. Die keine Umzugsunternehmen sind, einfach nur billige Fahrer, die angeblich kaum bezahlt werden. Die Liste von lack of customer service, freche Antworten am Telefon, junge Spunte, die nur auf ihre Provision bedacht sind, aber ansonsten von Tuten und Blasen und vor allem Kundendienst keine Ahnung haben oder auch nicht wirklich wollen.
    Zahlen Sie lieber etwas mehr und engagieren einen vernuenftigen Spediteur, der sich Respekt ueber viele Jahre verdient hat! Also, anstelle Ryanair buchen, wo auch nur beduerftige Basisleistungen bestehen, lieber mit Virgin fliegen. Quality, not quantity!
    Move24 hat nach 7 Wochen immernoch keine Schadensleistung erbracht, obwohl meine Firma gleich den vollen Betrag vor meinem Umzug geleistet hat. Das heisst, die Versicherung und das Schadensformular ist eine Farce, und wird nur gemacht, weil Move24 wahrscheinlich gesetzlich gebunden ist, dass sie Kunden absichern. Die Wahrheit ist, wenn man diese Versicherung anrufen will, gibt es gar keine Telefonnummer!? Es ist ein Scam. Total unprofessionell, kein gelerntes Personal, unhoeflich, ungehobelt am Telefon, leere Versprechungen, billige Subunternehmemer aus Polen etc. Hoert sich genauso an wie die Gangs, die hier in Deutschland billige Umzuege anbieten, aber aus Romaenien, Polen und Russland kommen, und dann mehr Geld verlangen, um die Moebel ins Haus zu bringen.
    Finger weg, haltet Euch fern! Mich wuerde es nicht wundern, wenn die Mehrehit der positiven Rezensionen von Move24 selbst kreiert werden, damit es nicht ganz so boese aussieht wie es in Wirklichkeit aber leider ist.
    Der Stess und die Enttaeuschung die Move24 Wochen vorher und am Tag, sowie danach verursacht, kann man gar nicht beschreiben. Ich war in Traenen aufgeloest und das mehrmals.
    Haltet Euch fern!

  39. Organisation: Top! Danke für den ausführlichen Service, die Geduld und das flexible Angebot. Move24 hat durch Kompetenz überzeugt. Größter Pluspunkt: Zusatzservice, der Kartons packte, Möbel aufbaute etc. Das war mit Abstand der stressfreiste Umzug, den wir bis jetzt erlebt haben.

  40. Wir konnten uns rund um die Uhr auf die Firma verlassen. Unser persönlicher Ansprechpartner war stets erreichbar und hat sich viel Mühe gegeben uns ein gutes Angebot zu gestalten. Preislich lag dieses weit unter unserem Budget, was natürlich noch besser war. Alles in allem: Immer wieder gerne

  41. Auch wir haben uns auf Move24 eingelassen, bisher die größte Fehlentscheidung in 2017. Wir können uns der vielen negativen Beurteilungen nur anschließen. Unser Katastrophenumzug kurz zusammengefasst: Einen Tag vor dem Umzug rief Move24 an und erklärte, dass der morgige Umzug möglicherweise nicht stattfinden kann, da der Wagen defekt sei. Wer bisher die alten Rezensionen zu Move24 gelesen hat, erkennt Parallelen und fühlt sich verarscht. Am Nachmittag kam dann die Bestätigung, dass es doch morgen gehe. Die zwei Umzugshelfer kamen pünktlich um 8, sprachen weder deutsch noch englisch, hatten keine Gurte und Decken dabei und fingen erst um 09:30 an zu arbeiten, nachdem mich deren Chef anrief und in gebrochenem deutsch darüber informierte, dass die Arbeiter nicht wüssten was sie machen sollten. Um 10:00 wurde die Arbeit niedergelegt und mir in Zeichensprache mitgeteilt, dass die Verladung des Umzugsguts zu viel für zwei Personen sei, ob ich nicht Kollegas hätte zum helfen, ohne Worte…. Ich rief deren Chef an, ab 11:30 wurde wieder gearbeitet. Für 17m3 brauchten die Helfer 10 Stunden, ich hatte großzügig mit 5 gerechnet, es wurde also 18 Uhr. Gebucht war ein Transport am selben Tag 500km südlich in ein Lager. Ich fuhr dem Umzugswagen voraus. Kurz vor dem Ziel informierte ich mich sicherheitshalber bei deren Chef ob alles ok sei. Der sagte mir, dass die Arbeiter heute nicht mehr kämen, dies wäre mit Move24 abgesprochen gewesen. Move24 nahm meine Beschwerde telefonisch entgegen, konnte aber nichts ändern. Es wurde jedoch eine kulante Regelung bezüglich des gezahlten Preises versprochen. Ich musste also wieder zur alten Wohnung zurück, da am folgenden Morgen die Wohnungsübergabe stattfand. Am Nachmittag des folgenden Tages fand die Entladung am Zielort statt. Bis heute, 6 Wochen nach diesem Umzug, habe ich nichts mehr von Move24 gehört, auch nicht nach einem ausgefüllten Beschwerdeformular und nochmaligen telefonischen- und E-Mail Kontaktversuchen. Von Kulanz nichts zu spüren. Ich warte noch eine Weile, dann gehts mit der Sache zum Anwalt.

  42. Nachdem wir auf Immo eine Anfrage gestellt haben kamen einige Vorschläge aber der von Move24 hat uns am besten gefallen. Wir mussten uns um nichts kümmern und haben dann auch noch den besten Preis bekommen.
    Sehr gut haben wir uns aufgehoben gefühlt mit dem “rundum-sorglos-Paket” mit Straßenabsperrung, Stromanbieterwechsel und Einpackservice.
    Erst wusste ich gar nicht, das sowas existiert aber das macht das elendige Thema Umzug ja wirklich zu einem angenehmen Ereignis.
    Ganz toll. Gerne wieder

  43. Angenehmer Umgang mit Kunden! Keine Maßenabfertigung, sondern wirklich guter Service. Kundenservice nimmt sich Zeit für alle Wünsche und ist rund um die Uhr erreichbar.

  44. Schulnote: Sehr gut. Wir sind mit unserem Büro umgezogen und hatten unendlich viele Kartons, die geschleppt werden mussten. Ohne die Hilfe der kräftigenden Männer von Move24 hätten wir bestimmt eine halbe Ewigkeit gebraucht. Wir sind sehr dankbar über die tatkräfitge Unterstützung – nicht nur bei dem Transport, sondern auch bei der Organisation im Vorfeld!

  45. Finger weg! Vorsicht mit Move24 bei überregionalen Umzügen. Hier fehlt die einerseits die Kompetenz, einen solchen Umzug zuverlässig zu planen, andererseits ist der Umgang mit Kunden indiskutabel. Ich könnte mittlerweile ein Buch über diesen unprofessionellen Dienstleister schreiben. Daher in Kürze: In meinem Fall habe ich zwei Tage vor (vertragl. vereinbartem) Umzugsbeginn erfahren, dass der Umzug an dem Tag nicht stattfinden wird (zufällig, da ich telefonisch nur weitere m³ Kapazität nachbuchen wollte). Schlecht für den Kunden, wenn man Wohnungsabnahme/Wohnungsübergabe und eigene Abreise in Richtung neuem Wohnort (Umzug von Süd- nach Norddeutschland) bereits geplant/abgestimmt/bezahlt hat. Move24 sagte mir, dass der beauftragte Spediteur gerne an einem anderen Tag kommen möchte. Das war nicht die Wahrheit. Denn als ich mit dem Spediteur beim Nachholtermin ins Gespräch kam, sagte er mir, dass er den Umzug gerne am ursprünglich vereinbarten Termin durchgeführt hätte, er von Move24 aber nicht gefragt wurde. Auch der Nachholtermin bzw. der abgestimmte spätmöglichste Zieltermin für den Abschluss des Umzugs wurde wieder nicht eingehalten. Durch die Fehlplanung von Move24 war eine Übernachtung am Zielort notwendig. Danach extrem umständliches Verhalten bzgl. Erstattung der Kosten. Keine Kommunikation/Korrespondenz mit dem “Kundenservice” möglich, leere/vage Versprechungen, keine Verbindlichkeit. Auf meine mehrfache schriftliche Kontaktaufnahme zu Move24, in der ich der Rechnung widerspreche, wurde nunmehr seit einem Jahr seitens Move24 nicht reagiert. Move24 stellt sich tot. Man fragt sich, ob das Unternehmen aus mehr als einen Call-Center mit drei angestellten Studenten besteht. Sie haben es aber erstaunlicherweise geschafft, ein Inkassobüro mit der Einforderung des Rechnungsbetrags zu beauftragen. Der Fall liegt nun bei meinem Anwalt.
    Ich könnte noch ewig so weiterschreiben. Was mich aber am meisten wundert ist der Umgang mit dem Kunden im Nachgang. Bei gesundem Bewusstsein für den Kunden bzw. einer gewissen Kundenorientierung wäre es sicherlich möglich gewesen, einige Baustellen im Nachgang zu schließen, und diese Bewertung in Teilen zu verhindern. Das scheint nicht gewollt bzw. gibt es kein Bewusstsein für einen fairen Umgang, und scheint deswegen billigend in Kauf genommen zu werden. Keine Weiterempfehlung für Umzüge überregional! Finger weg von Move24.

  46. Hier meine Feedbackmail an Move 24… absolut nicht zu empfehlen.
    Sie haben bei dem Subunternehmer viel zu wenig Platz gebucht obwohl ich sehr exakte Angaben bei Move24 gemacht habe:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bin tief enttäuscht von Ihrem Service!

    Der SubUnternehmer, den Sie mit meinem Umzug beauftragt haben, sagte mir, dass viel zu wenig Platz (10 Kubikmeter) von Ihnen beauftragt worden ist.
    Obwohl ich Ihnen alle Möbel genau angegeben hatte.

    Außerdem hatte ich Ihnen auch mitgeteilt, dass ich einen Schrank abbauen, transportieren und aufbauen lassen muss. Das wurde dem Subunternehmer auch nicht mitgeteilt.
    Daher hatte dieser kein Werkzeug und auch keinen fähigen Monteur dabei.

    1) um den Subunternehmer dazu zu bewegen, dass er zumindest das meiste mitnimmt, habe ich ihm nochmal 100 EUR vor Ort bezahlt.
    2) den Schrank, 4 Stühle und eine Kommode hat der Unternehmer trotzdem nicht mitgenommen
    3) ich habe mir dann selbst noch einen Transporter ausgeliehen und den Schrank selbst abgebaut, transportiert und aufgebaut.

    In Summe habe ich also ca 150 Euro mehr ausgegeben und den ganzen Tag selbst Möbel abgebaut, transportiert und aufgebaut.

    Nach fünf versuchen mit jeweils 20 Minuten in der Warteschleife habe ich den Versuch aufgegeben, Sie am Umzugstag telefonisch zu kontaktieren.

    Nie wieder werde ich Ihren Service buchen und auch auf jedem auffindbaren Bewertungsportal das oben beschriebene publik machen.

    Danke, dass Sie mir so einen enttäuschenden und ätzenden Tag beschert haben!

  47. Nachdem ein Freund von mir auch schon erfolgreich mit move24 umgezogen ist, habe ich nicht lange überlegt. Das Telefonat lief unkompliziert und professionell ab. Habe gleich ein Angebot rübergeschickt bekommen und noch am gleichen Tag (online) unterzeichnet – sehr praktisch.

  48. Rundum zufrieden. Danke für den gelungenen und problemlosen Umzug. Werde ich weiter empfehlen und gegebenenfalls drauf zurückkommen.

  49. Sehr unhöflicher Mitarbeiter.

  50. Leider haben irgendwelche Witzbolde die Straßenabsperrung geklaut – wie lustig!
    Da das aber weder der Fehler vom Umzugsunternehmen war, noch von mir, habe ich gefragt, ob ich jetzt extra zahlen muss. Doof war dann, dass unsere Straße so klein ist, dass alles richtig weit getragen werden musste, weil halt überhaupt kein Platz da war.
    Ich war dann natürlich geschockt. Die Jungs mir sagten, dass sie sich nicht sicher sind ob ich vielleicht jetzt mehr zahlen muss. Das war ja schließlich nicht mein Fehler.
    Irgendwann wurde dann etwas frei, aber ne Weile mussten die das erstmal weit schleppen.
    Am Ende musste ich dann nichts extra zahlen, aber das war schon erstmal ein Schock.
    Angekommen ist alles heile und die waren voll freundlich und haben mitgedacht

  51. Alles wunderbar gelaufen.
    Hab den vollen Service gebucht und empfehle das jedem.
    Wer hat Bock das ganze Zeug selbst einzupacken? Genau keiner.

  52. Wenn’s bloß alles so einfach wäre…
    Hier wird angepriesen der mit Abstand günstigste Anbieter zu sein, dabei ist das so nicht richtig – sie sind selbst nicht der Anbieter, sondern das MyHammer für Umzüge. Das ist so erstmal nicht verkehrt, aber das könnte kommuniziert werden, damit es nicht zu Verwechslungen läuft. Zumindest, wenn das eigentliche Umzugsunternehmen anruft, sollten sie sagen: “hey, hier ist XY, sie haben mit Move24 einen Umzug gebucht….” Dass die am Ende nicht gebranded sind, ist ja egal, aber am Telefon sollte man schon sagen, wir gehören zu Move24. Hätte fast meinen ganzen Umzug selber abgesagt, weil ich meinte, ne ich habe mit euch nicht gebucht. Nach einem Anruf bei Move24 in der Zentrale, wo ich schnell entgegengenommen wurde, habe ich dann meine Aufregung abgelegt und ab dann ging’s nur problemlos weiter.
    Umzugsunternehmen war pünktlich, freundlich und hat schlau gepackt.
    Die Betreuung seitens Move24 war auch sehr gut, zumal sie nach dem Umzug nochmal angerufen haben, und nach meiner Meinung zum Umzug gefragt haben. Das nenne ich guten Kundenservice

  53. Wenn ich das hier so lese teilweise hatten wir vielleicht Glück.
    Bei uns wars ein ganz ganz toller Umzug, stressfrei, schmerzfrei, günstig, freundliche Beratung, schnell, schadenfrei. Eine Garderobe haben wir nicht aus der Wand bekommen, da hat einer kurzerhand seinen Bohrer geholt und das Ding im Nu aus der Wand gehabt.
    Hatte vorher alles entspannt mit Paypal gezahlt, damit ich das vom Tisch habe und es kamen im Nachhinein auch keine versteckten Kosten mehr. Im Gegenteil, ich wurde noch angerufen, wie mir der Umzug gefallen hat. Das ist mal ein guter Service. Lasst euch nicht unterkriegen, jeder macht mal Fehler
    LG Brigitte

  54. Wir sind einfach sitzen gelassen worden! Unmöglich dieses Unternehmen! Wir haben alles im voraus bezahlen müssen, was wir auch haben, und am 1.4. hieß es dann: tut uns leid wir haben kein Team für sie! Bitte was ist denn das?? Ohne weiteren Worte! Wir mussten alles selbst machen. Nie wieder Move24!

  55. Der Umzug lief sehr professionell ab:

    Die Wohnungsbesichtigung entfällt ( fand ich erst etwas komisch, im Nachhinein aber sehr angenehm, hat ja auch alles so funktioniert). Am Telefon wurde ich ausführlich beraten, alles nötige wurde besprochen. Schon am selben !!! Tag hatte ich ein Preisangebot per mail. Konnte auch per mail unterschrieben werden.

    Der Umzug lief dann ohne Probleme. Helfer kamen pünktlich und haben den Transport rasch erledigt. Auch das Beantragen der Halteverbotszonen hat die Firma im Vorfeld für mich übernommen. (ich hätte da gar nicht dran gedacht)

    Für diejenigen, die sich Mühe und Zeit sparen wollen!! Ich werde drauf zurückkommen

  56. Alles einwandfrei geklappt. Von der Organisation bis hin zum Transport – Top!

  57. Dank Move24 wurde mir das leidige Thema Umzug wirklich einfach gestaltet.
    Online angefragt hat man mich schnell angerufen
    – gute Einschätzung vom Umzugsgut und Helfern
    – kompetente und freundliche Beratung
    – schnelle Organisation
    – keinerlei Schäden
    Und das alles zu einem top Preis – da gebe ich gerne 5 Sterne

  58. Die Jungs haben mal einen richtig guten Job gemacht:
    Pünktliche Ankunft
    nette Beratung
    super Kundenkotakt
    Das alles zu einem top Preis (Ob’s wirklich 70% günstiger ist, als bei den anderen, lass ich mal dahingestellt 😉 )

  59. Heute Umzug: wir warten seit 8 Uhr…***Umzug mit 9 Stunden Verspätung ohne Info***wir halten euch auf dem Laufenden***

    Wir haben heute (13.03) einen geplanten Umzug Mit Move24.
    Die Angebotseinholung war gut und die Abklärungen im Vorfeld freundlich und zügig, so wie man es erwartet.
    Auch wurde uns ein Termin (Datum mit Uhrzeit) sowohl telefonisch, als auch per eMail 3x bestätigt.

    —Warum nun das negative Feedback?—

    1. Montag (t-7): 7-Tage vor dem Umzug haben wir uns erkundigt, um wieviel Uhr das Unternehmen genau eintreffe. Wir haben aktiv nachgefragt, wann die Möbel verladen werden, damit wir rechtzeitig am frühen Nachmittag in die Schweiz und zum Zoll fahren können. Es wurde ganz klar betont, dass die Transporteure gegen 08:00 – 12:00 Uhr einladen.

    2. Mittwoch (t-5): erhielten wir eine Mail, dass der Transport mit der Umzugsmannschaft um 08:00 Uhr eintrifft und wir bitte vorbereitet zu Hause sein sollen

    3. Samstag (t-2): erhielten wir um Mitternacht eine Standardmail, dass unser Transportunternehmen gegen 08:00 – 12:00 Uhr eintreffen wird. Somit 4 Stunden Verspätung, allerdings mit Ankündigung. Wir fanden dies nicht gut und wir mussten ein paar Termine umlegen, aber wir haben uns arrangiert.

    4. Sonntag (t-1): erhielten wir wiederum eine Standard eMail, wo der Umzugstermin und die Uhrzeit nochmals bestätigt wurden. Die Kontaktdaten vom Umzugsunternehmen erhielten wir ebenfalls.

    5. Montag „Umzugstag“ haben wir um 07:30 Uhr beim Transporteur direkt angerufen um uns zu erkundigen, wann das Transportunternehmen eintreffe: „ Wir kommen um 17:00 Uhr, da wir vorher bereits eine Tour haben, von Move24 haben wir keine Info erhalten, dass wir um 08:00 bei Ihnen sein sollen“ (Spediteur war sehr freundlich und verständnisvoll!!)

    6. Wir haben daraufhin bei Move24 angerufen (extrem lange Warteschlange) und das Unternehmen informiert, dass sie sich entgegen der telefonischen und schriftlichen Zusicherung, 9 Stunden im Verzug befänden.
    Ausserdem muss meine schwangere Freundin am selben Tag von Kassel nach Zürich fahren – leider fährt ab 17 Uhr kein Zug mehr – gar nicht gut!
    Die Antwort vom Move24 Telefonsupport: „Tja, Pläne ändern sich halt“
    Diese Aussage ist eine absolute Frechheit! Wir haben sowohl unseren Urlaub, Behördentermine und komplette Planung abgesprochen und darauf ausgerichtet, vormittags aufzuladen und nachmittags in die Schweiz zu fahren. Neun Stunden Terminverzug, trotz vorheriger schriftlicher Bestätigung und mehrfacher Abklärung sind unprofessionell und nicht tolerierbar. Es obliegt Move24 seine Subunternehmer/Transporteure hierüber zu informieren und die Logistik zu organisieren – dafür haben wir schliesslich den Auftrag gegeben.
    Meine Frau muss sich nun ein Hotel nehmen und am nächsten Tag mit dem Zug in die Schweiz fahren.
    Trotz klarer Fallschilderung, wurde uns lediglich ein Standardformular zur Schadensabwicklung zugestellt, ohne Zusage dass der Schaden auch beglichen wird. Kostenzusage für Bahnfahrt und Übernachtung wäre mehr als angebracht und sollte von der Hotline bearbeitet und zugesagt werden können. Ebenso unprofessionell waren die schnippigen Antworten bei der Hotline: „Tja, Pläne ändern sich“ „Ich will das jetzt abkürzen hier und schicke Ihnen das Formular“.

    Wir erwarten:

    a. Kostenübernahme für Standard Mittelklasse Hotel Nähe Bahnhof
    b. Bahnfahrt zweiter Klasse
    Sollte Move24 den offensichtlichen Fehler ihrerseits nicht einsehen, werden wir dies unverzüglich an unsere Rechtschutzversicherung weitergeben – ohne zu zögern.
    An Termine muss man sich halten, wenn man im Transportgeschäft arbeitet. Kleine Verzögerungen geschenkt, 9 Stunden geht gar nicht!

    PS. Wir haben soeben wieder eine Standardemail erhalten, dass die Möbel am Folgetag (14.03) um 08:00 -12:00 Uhr in Zürich angeliefert werden – der Spediteur wusste von all dem nichts… Meine Frau wird dann noch im Zug sitzen und die sechs Stunden Zugfahrt „geniessen“… die Möbel können somit am nächsten Tag gar nicht angeliefert werden!

  60. Bin absolut zufrieden. Nicht nur die Kundenberatung ist extrem positiv aufgefallen, sondern auch der Umzug ging ruckzuck über die Bühne. Was mir besonders gut gefallen hat: Ich habe den “packservice” dazu gebucht. Das heißt alle meine Möbel wurden auf- und wieder abgebaut. Mir blieb also keine Arbeit außer das Kisten packen. Sehr empfehlenswert.

  61. Komisch fand ich am Anfang, dass niemand die Wohnung besichtigen wollte, sondern sie meinten, sie können aufgrund meiner Angaben sagen, wie groß der Transporter sein muss und wie viele Männer benötigt werden. Ich hab mich dann mal überraschen lassen, ob das so klappt. Und tatsächlich hat alles gut gepasst und wurde, wie geplant ausgeführt. Hier also meinen ganz großen Dank an den professionellen Kundenservice.

  62. Wir sind innerhalb Fuldas umgezogen und haben den Schritt nicht bereut mit Mov24 umgezogen zu sein. Am Telefon hat man uns gut beraten und war stets für Rückfragen offen. Es gab keine Brüche und alles wurde im geplanten Zeitfenster erledigt.

  63. Bin zuverlässig umgezogen. Danke an das Team für die gute Organisation. Vor allem Preis-Leistung stimmt hier. immer wieder gerne!

  64. Das hat mir gefallen:

    – Angebot gleich nach Telefonberatung
    – Keine Wohnungsbesichtigung, etliche Termine etc. ( zeitsparend )
    – Einfach & unkompliziert
    – Transport verlief problemos
    – keine beschädigten Möbel
    – Umzug auf Rechnung

    wenn mal wieder was ansteht, komme ich drauf zurück

  65. Der Transport verlief problemlos. Auch der erste Kontakt per Telefon lief gut. Alle meine Wünsche wurden so umgesetzt wie besprochen. Mein letzter Umzug ging total in die Hose, habe mich abgezockt und betrogen gefühlt. Hatte also hin und her überlegt ob ich nochmal einem Umzugsunternehmen vertrauen sollte. Wurde zum Glück nicht enttäuscht.

  66. Der Umzug verging schneller als gedacht. Die gepackten Kartons und Möbel kamen sicher im neuen zu Hause an. Alle Mitarbeiter sehr freundlich. Zahlung auf Rechnung möglich. Schnell und easy going. Komme gerne wieder drauf zurück 🙂

  67. Alles Perfekt

  68. Lief alles glatt. Transporter hat gerade so gereicht für die vielen Sachen, war ein bisschen knapp, hat aber alles gepasst. Umzugspacker kamen pünktlich, paar Stunden später alles fertig. Sind nur ums Eck gezogen. Alles easy. Gut gemacht!

  69. Ich fang mal ganz von Anfang an:

    – Kundenberatung ist professionell & zuverlässig. Bevor ich mich entgültig für die Firma entschied, hatte ich noch viele detaillierte Fragen, die mir immer beantwortet werden konnten. Der Kundenberater war stets zu erreichen für mich.

    – Das Angebot hat ein gutes Preis- Leistungs Verhältnis. Es war weder das billigste noch das teuerste Angebot. Mir ist am wichtigsten: Die Qualität passt!

    – Auch viele organisatorische Sachen wurden mir abgenommen. (Haltsverbostzonen beantragen etc.) Dinge, um die ich mich bei vergangenen Umzügen selbst kümmern musste.

    – Am Umzugstag kamen die Helfer circa 15 Minuten zu spät, was aber zu entschuldigen ist bei dem Verkehr am morgen. Sie arbeiteten wirklich schnell, so dass sie sogar noch früher fertig wurden als gedacht.

    Verdiente fünf Sterne!

  70. Super Sache. Gleich nach dem ersten Telefonat ein Angebot bekommen, dass sich sogar mal bezahlen lies. Hab nicht lange gezögert und gleich das GO gegeben. Kann das Unternehmen herzlichst weiter empfehlen, haben alles 1a transportiert. Ohne Stress, ohne Kummer und vor allem keine falschen Versprechungen.

  71. Trotz mehrfacher Bestätigung kam am Umzugstag überhaupt niemand. Wir mussten mehrfach in Berlin hinterhertelefonieren und haben dann erst gegen 13:00 Uhr erfahren, dass heute kein Umzugsteam kommt (Schaden am LKW, kein Ersatzteam gefunden, keinen Plan B). In der “Nachbetreuung eines unzufriedenen Kunden” kam es dann noch schlimmer. Ausgleichszahlungen wurden zunächst angeboten, diverse Quittungen verlangt. Nachdem dies erledigt war, folgten in mehrfachen Telefonaten haarsträubende Erläuterungen von Herrn Pasterok, warum man jetzt doch nichts bezahlen wird: die Investoren hätten bis jetzt ja noch kein Geld verdient, mit Juristen sei alles geklärt, außerdem seien die “Not-Helfer” beim Umzug Privatpersonen gewesen und nicht gewerbliche Unternehmen, usw. Der Gipfel der Unprofessionalität war dann, dass Herr Pasterok im Telefonat einfach aufgelegt hat. Bis heute kam trotz Versprechen kein “Vorschlag zur Güte”. Professionalität ist etwas anderes!
    Meiner Anzahlung musste ich auch lange hinterher telefonieren!
    Ich rate jedem davon ab, mit dieser Firma zu arbeiten.

  72. Mal ne richtige entspannte Nummer! Jederzeit wieder, alles professionell und freundlich!

  73. Kann mich wirklich nicht beklagen vom Anfang an (erstes Gespräch) bis zum beendeten Umzug waren stets alle freundlich und zuvorkommend. Zu jeder Zeit hat man sich ausgezeichnet um meine Fragen und Probleme gekümmert und alles vorbildlich durchgeführt. Kann ich nur weiterempfehlen und würde jederzeit wieder drauf zurückgreifen. Super Leistung zu ’nem guten Preis!

  74. Lupenreiner Umzug vom ersten Gespräch bis zum Schluss. Die angedachten 10 Kubikmeter waren total ausreichend für meinen Umzug, obwohl andere Anbieter mir 20 andrehen wollten. Hatte das am Telefon auch direkt gesagt, aber die meinten, sie können gerne eine größeren buchen (für mehr Geld), aber sie wärn sicher, dass 10 reichen. Das fand ich mal richtig fair. Da wusste ich, dass ich nicht abgezockt werde.
    Weiter so!

  75. Nunja, ich möchte mal sagen durchwachsen.
    Nachdem am Anfang alles top geklappt hat und ich echt kurz nach meiner Anfrage angerufen und echt gut beraten wurde war ich überzeugt. Als dann noch der Preis stimmte war ich mega happy. Umzug selbst war auch schnell und alles ist heile angekommen.
    An der Umsetzung hat’s dann aber bisschen gehakt weil mich vor dem Umzug ein Unternehmen angerufen hat was ich nicht erwartet habe. Ich dachte Move24 wär das Umzugsunternehmen und hab denen am Telefon gesagt das muss ein Fehler sein.
    Am Ende hatte sich dann alles aufgeklärt aber bitte sagt doch euren Kunden, ihr seit Koordinator und nicht Umzugsunternehmen. Das war echt verwirrend

  76. Leider ein Mann zu wenig, aber pünktlich waren sie und es hat trotzdem alles geklappt. Die anderen mussten dann eben mehr arbeiten, haben das aber sehr professionell gemacht. Alles wurde gut im Wagen gesichert und transportiert. Kompetentes Team, wo man gemerkt hat die sind Profis. Gerne wieder

  77. Ich bin begeistert. Nach diversen Umzügen in meinem Leben, war mein Umzug mit Euch mit Abstand der unkomplizierteste. Kurze Wartezeiten habe ich gerne in Kauf genommen. Die Leute waren nett, haben meine Möbel gut behandelt und alles kam heil und ordentlich an. Danke.

  78. Als ich nach meiner Anmeldung den sofortigen Anruf erhielt, war ich zunächst nicht sicher, ob es sich dabei um eine seriöse Firma handelt. Die junge Dame am Telefon war sehr nett, aber sie hätte von der Stimme 16 Jahre alt sein können und der Preis, der mir genannt wurde, war weiter unter dem, was ich bei anderen Umzugsunternehmen angefragt hatte. Im Verlauf des Gespräches habe ich dann aber an ihrer Professionalität nicht weiter zweifeln müssen, da sie mich wirklich gut beraten hat.
    Auch am Umzugstag selbst sah einer der 3 Herren eher wie ein Junge aus, aber als ich nach seinem Alter fragte, meinte dieser er sei bereits 23.
    Das alles hat am Ende aber nicht gezählt, als der volle Umzug problemlos von der Hand ging. Gerne wieder.

  79. Normalerweise halte ich nichts von Bewertungen, aber im Falle meines Umzugs von Frankfurt nach München, muss ich diesem jungen unternehmen einfach mal mein großes Lob aussprechen. Da ich beruflich sehr engagiert bin, habe ich wirklich alles organisieren lassen und wurde nicht enttäuscht. Meine Antiquitäten, die wirklich schonend transportiert werden müssen, erreichten ihr neues Heim wohlbehalten. Ich werde wenn’s dazu kommt gerne wieder mit Move24 umziehen

  80. Move24 ist eine Vermittlungsplattform für Sub-Sub-Sub-Unternehmen. Sie kassieren viel Geld dafür, dass kleine Firmen (bei mir der Sub-Sub-Unternehmer aus Russland) für einen Bruchteil der Kosten laut Move24 die Arbeit machen. Dann sind sie auch noch so frech und versuchen ohne Belege doppelt abzukassieren.

    Einmal und nie wieder.

  81. Sehr aufmerksam & vorsichtig wurden alle Möbel von unserer Wohnung im 5. Stock in unser neues, kleines Häuschen transportiert. Die Jungs haben echt Gas gegeben alles innerhalb eines Tages zu transportieren und teilweise auszubauen. Auch die Beratung lief sehr professionell ab. Der Kundenservice war immer erreichbar. Junges und frisches Team.

  82. Beratung: 5 (an alles gedacht)
    Pünktlichkeit: 5
    Umsetzung: 4 (leider kamen 5 Kartons zu wenig)
    Einziger Abzug in der Umsetzung weil 5 Kartons zu wenig schon ein großer Unterschied sind. Es musste dann in blaue schwedische Tüten verpackt werden. War okay, aber muss nicht sein 😉

  83. Ich bin insgesamt sehr zufrieden mit dem gesamten Umzug. Ein Freund hatte mit das Unternehmen empfohlen. Mein Budget war nicht all zu groß, deshalb hab ich nur den reinen Transport in Auftrag gegeben. Es kamen dann drei Helfer, die fleißig angepackt haben und alles in einem wirklich flinken Zeitraum erledigt haben. Zahlujng auf Rechnung als zusätzliche Absicherung, dass auch nicht schief gehen kann. Recht herzlichen Dank

  84. Der Umzug war dank den Leuten von Move24 total entspannt für uns. Es fing schon damit an, dass die Leute sehr pünktlich da waren. Sie haben sehr zügig und auch sehr ordentlich gearbeitet. Die Möbel wurden sehr sorgsam verpackt und für den Transport entsprechend gesichert.Angenehm überrascht waren ich davon, dass ich zu keinem Zeitpunkt den Eindruck hatte, dass den Leuten unsere Möbel egal waren.Es war zu merken, dass da Leute gearbeitet haben, die sich mit dem Thema Umzug sehr gut auskennen und auch ordentlich anpacken wollen. Mit Move24 würde ich jederzeit wieder umziehen und haben auch gleich an meine Freunde weiter empfohlen. Vielen Dank nochmal für diesen reibungslosen, schnellen und schadenfreien Umzug. Kleiner Tipp: die 5 Sterne gibt’s wenn ihr mir beim nächstenmal auch das Telefon, Internet und Strom direkt abwickelt 😉

  85. Unser Umzug von Walsrode nach Celle am 20.1.2017 war super. Nachdem wir den ulkigen Werbespot im Fernsehen gesehen haben und unser Umzug bevorstand, haben wir direkt angerufen und wurden toll beraten.
    Die Umzugsleute waren pünktlich und höflich. Etwas unseriös erschien uns, dass die Herren in einem Umzugswagen ohne Aufschrift und schwarzen Pullovern ankamen. Da haben wir kurz geschmunzelt, ob die Sachen auch wirklich ankommen. Wir hatten keinen Schnickschnack, wie einpacken, aber der Rest wurde übernommen. Preislich war das im Vergleich wohl das günstigste.
    Angekommen ist alles in ganzen Teilen und falls wir je wieder umziehen, dann nur so.

  86. Ich bin mit meinem gesamten Hab und Gut von Frankfurt nach Bad Homburg umgezogen.
    Da ich selbst nicht in Frankfurt dabei sein konnte, sondern lediglich im neuen Haus gewartet habe, hat meine Schwester die Umzugsleute in Empfang genommen.
    Als sie pünktlich, wie die Maurer in der alten Wohnung ankamen, hat meine Schwester mich sofort angerufen und ich war beruhigt. 2 Stunden später kamen sie bei mir dann an und haben das Auto ausgeladen. Erstmal schien mir alles sehr professionell und sah heile aus. Beim auspacken habe ich dann entdeckt, dass bei zwei Lampen die Birnen kaputt gegangen sind. Aber das ist ein zu verschmerzender Bruch, wenn man bedenkt, wie viel ich am Ende gespart habe – nicht nur Kosten, sondern vor allem Nerven.
    Ich habe mich von Anfang bis Ende gut aufgehoben gefühlt und würde es wieder genauso machen. Ein fast perfekter Umzug

  87. Fünf von Fünf Punkten für einen erstklassigen Service. Mir wurde schon im Vorfeld viel Arbeit abgenommen (organisatorisch) . Alle Möbel wurden zuverlässig und pünktlich transportiert. Werde die Dienste auf jeden Fall weiter empfehlen

  88. Alles in allem sehr zufrieden: Freundliches, junges & hilfsbereites Team, stimmiges Angebot und keine ärgelichen Komplikationen. Umziehen ist ja immer stressig, aber dieses Mal ging alles viel einfacher 🙂

  89. Ich habe mit move24 auf jeden Fall eine gute Wahl getroffen. Nicht nur das Angebot war stimmig, sondern der Ganze Ablauf verlief einwandfrei. Die Beratung war sehr freundlich und hat sich Zeit genommen. Das Angebot kam sehr schnell und ich sagte auch gleich zu. Beim Umzug hat dann auch alles gut geklappt. Helfer haben sehr schnell & trotzdem gewissenhaft alle Möbel transportiert. Sehr angenehm.

  90. Ich bin aus Heidelberg nach Wiesbaden umgezogen, und der Preis von Move 24 war besonders attraktiv und der Verkäufer machte sehr guten Eindruck. Trotz manchen negativen Rezensionen im Internet habe ich mich für die Firma entschieden. Ja, es gab dann ein Fehler im Angebot, das ich erst nach der Bezahlung gesehen habe, und es war nicht leicht Kundenservice zu erreichen und ich hatte ordentlich Panik, aber das ist eher das Problem meines unruhigen Geistes gewesen:) Alles lief super, 3 Kräftige Herren haben mein Umzug schnell und gut erledigt, alle Möbeln super aus- und aufgebaut und waren total höflich! Tolles Preis-Leistung verhältnis meinentwegen.

  91. Ich kann nur von positiven Erfahrungen mit der Firma berichten:

    1. Die Angebotserstellung:

    Alles wurde am Telefon besprochen und sehr geduldig abgefragt. Zusätzliche Dienstleistungen wurden erklärt und wenn erwünscht dazu gebucht. Das Angebot kam innerhalb weniger Minuten per Mail an und lies sich auch online unterzeichnen.

    2. Die Zeit bis zum Umzug:

    Der Kundenservice war rund um die Uhr zu erreichen. Auch Änderungswünsche waren noch möglich. Mir waren im Nachhinein zb noch einige Möbelstücke mehr eingefallen –die Kundenberaterin kümmert sich darum, diese in der Umzugsliste noch aufzunehmen.

    3. Der Umzug:

    Die Helfer kamen pünktlich an und haben ohne, dass ich noch groß Anweisungen geben musste, losgelegt. Alles in den Transporter rein und bei der neuen adresse wieder raus. Dabei wurde nichts beschädigt oder vergessen.

    Ich bin sehr zufrieden

  92. Mein Eigentum wurde unachtsam behandelt und der Transport genügte überhaupt nicht den Ansprüchen, die man an einen professionellen Möbelspediteur stellen kann. Move24 in drei Worten: unprofessionell, unpünktlich, unkommunikativ.

    Statt wie angekündigt zwischen 8-10 Uhr erschienen die ersten beiden Mitarbeiter um 13:15 Uhr! Um 14 Uhr kam eine Hilfskraft hinzu, die aber von dem Vorhaben kaum etwas wusste und eigenen Angaben zufolge auch erst zu um 11:00 Uhr für das Einladen bestellt war. Dieser zufolge kam es zu seiner Verspätung, da ihm von seinem Auftraggeber die falsche Adresse zugespielt wurde. Da seine bereits anwesenden Kollegen aber der deutschen Sprache nicht mächtig waren, konnte ohne mein Dazutun auch keine Koordination erfolgen. Notwendige Anrufe um diese grotesk zusammengewürfelte Truppe zu koordinieren musste ich durchführen.

    Nach wenigen Stücken klagte der hinzugekommene “Umzugshelfer” bereits über mangelnde Kondition und schliff Möbelstücke, wie z.b. das Sofa mehr über den Boden, als dass er es trug. Mein Bürostuhl wurde, da er ja praktischerweise Rollen hat, mit den Füßen über das Pflaster “gekickt”. Für das Tragen einer Waschmaschine waren die Herrschaften gleich gar nicht ausgerüstet (keine Tragegurte).

    Als der Transport schlussendlich abfahrbereit war, wurde festgestellt, dass die Beleuchtung des Anhängers nicht funktionstüchtig war. Erneute Verzögerungen entstanden durch klägliche Bastelversuche, die aber zu keinem Erfolg führten und angesichts der nahenden Dunkelheit das Problem eher verschärften.

    Es waren keine Spanngurte und andere Ladungssicherungen vorhanden, so dass es durch Reibung an der Ladebordwand oder der Möbelstücke untereinander auch während des Transportes zu Schäden gekommen ist. Decken wurden erst mit nachdrücklicher Aufforderung zwischen Möbelelemente gelegt.

    Erst im Dunkeln, ab ca. 21:00 Uhr konnte die Entladung am Bestimmungsort (mit teils gewechseltem Personal, das von mir mangels Unkenntnis des Auftrags koordiniert werden musste) erfolgen. Es wurde dann vorgeschlagen, erst am nächsten Tag auszuladen! Hätte ich auf meiner Matratze im Umzugswagen nächtigen sollen? Da die Herrschaften nun schnellstmöglch ein Hotelzimmer benötigten, wurde meine gesamte Habe wortwörtlich mitten auf der Straße abgeladen. Es wurden Schrankteile auf dem Asphalt abgestellt, sodass das Furnier zwangsläufig Schäden nehmen musste.

    In aller Eile wurde dann alles in die Wohnung gebracht und dabei die neue Eingangstür meines Vermieters beschädigt (der Schaden wurde mit 500 € beziffert), eine Treppenhauslampe zerschlagen und diverse “Markierungen” an den Treppenhauswänden hinterlassen.

    Bis heute habe ich keine angemessene Reaktion von Move24 bezüglich der Regulierung des Schadens am Eigentum meines Vermieters erhalten (der Umzug ist inzwischen 3 Monate her). Für die Verspätung wurde mir ein Nachlass von 20% gewährt, den ich aber bis heute nicht erhalten habe.E-Mails werden vom Kundenservice nicht mehr beantwortet.

  93. Sehr zufrieden:

    – umfangreiche und hilfreiche Kundenberatung via Telefon
    – Angebot noch am selben Tag erhalten
    – gutes Preis/Leistungs Verhältnis
    – Freundliche Mitarbeiter

  94. Guter Service bis zur Auftragserteilung, danach hängt man in der Warteschleife und hat teils unfreundliche Mitarbeiter am Telefon.
    Umzugsunternehmen kam verspätet und ohne Schutzmaterialen, Decken, Gurte Werkzeug etc.
    Dies obwohl bekannt war, dass das Umzugsgut Vitrinen, Spiegelschränke, Spiegel, und Glastüren beinhaltet und ein Schrank sowie Waschmaschine ab- und aufzubauen sind.
    Als Schutzmaterialien mussten Bettzeug, Teppich, Isomatten herhalten, die danach verschmutzt und tlw beschädigt waren. Ebenfalls kam es zu Beschädigungen an den Schränken.
    Nie wieder ein Umzug mit Move24.

  95. Hatte einen spontan Umzug vor Weihnachten und muss ein großes Dankeschön an das Team ausrichten.

    In kürzester Zeit wurde ein kompletter Umzug und zusätzliche Dienstleistungen organisiert.

    Vor allem der Kundenservice ist dabei positiv aufgefallen: Super bemüht und zuverlässig.

    Würde jeder Zeit wieder mit move24 umziehen!

  96. Super Arbeit vor Ort. Nicht nur die Beratung am Telefon hat mich von Anfang an überzeugt, sondern auch die Leistung während des Umzuges motiviert mich dazu eine positive Bewertung zu schreiben. Die Helfer waren sehr zuvorkommend und haben fleißig angepackt. Wir haben weniger Zeit benötigt als ursprünglich eingeplant. Alles richtig gemeint!

  97. Mein Umzug innerhalb der gleich Stadt lief sauber und problemlos ab. Die Beratung am Telefon war sehr hilfreich und hat mir bei vielen Entscheidungen bzgl. des Umzuges geholfen. Die Möbelpacker waren sehr freundlich und haben sogar meine Möbel ab- und wieder aufgebaut (Das hatte ich im Vorfeld schon abgemacht). Nach circa einem halben Tag war alles erledigt. Kann das Unternehmen nur weiter empfehlen – sehr professionell

  98. Kriminelle Bande?

    Das Geschäftsmodell von Move24 ist, Umzüge zu supergünstigen Preisen anzubieten, was sie erreichen, indem sie einerseits gegen Bezahlung dem Kunden versprechen, Leistungen zu erbringen, um die der Kunde dann geprellt wird, und andererseits den Spediteuren beschönigte Angaben über die zu erbringende Leistung zu machen, damit diese die billigen Aufträge annehmen. Eine weitere Goldgrube ist die telefonische Hotline, die kostenpflichtig ist.

    In meinem konkreten Fall ging es um einen Umzug mit Zwischenlagerung, ich bezahlte für Auszug, Einlagerung und Einzug und freute mich über den guten Deal. Als dann die Spediteure kamen, waren sie erstaunt über die Menge der Umzugsgüter und wollten schon wieder gehen. Ich hatte alles korrekt angegeben, aber Move24 hat dem Spediteur eine unvollständige Liste gegeben, auf der die Hälfte fehlte. Die Spediteure wollten schon wieder gehen, weil sie die Kapazitäten für die Einlagerung nicht hatten, darauf telefonierte ich mit der Hotline hin und her und schließlich lief es doch, allerdings ließ sich der Spediteur eine Liste unterschreiben mit Möbeln, die zusätzlich zu seiner unvollständigen Liste dazukamen. Diese angebliche Zusatzleistung stellte mir Move24 hinterher in Rechnung, bei Erklärungen meinerseits, dass diese Forderung nicht gerechtfertigt ist, stellen sie sich dumm.

    Am Tag des Einzugs wartete ich vergeblich auf den angekündigten Möbelwagen und rief schließlich um 10 bei der Hotline an, nur um mich in endlosen Diskussionen mit Herrn Pasternok zu verstricken, der einen unterbricht, anschreit und partout nicht mit seinem Vorgesetzten verbinden will. Der Einzug sei nicht Bestandteil des Vertrags, ich solle einen Neuauftrag erteilen und nochmal bezahlen. Da ich in einer leeren Wohnung saß und meine Möbel und Umzugskartons brauchte, hatte ich keine andere Wahl, als diesen erpresserischen Deal einzugehen. Die Rechnung kam natürlich prompt, meine Erklärungen dazu werden ignoriert, stattdessen wird gedroht und gemahnt. Hier sollte man übrigens auf keinen Fall klein beigeben, denn die Verantwortlichen von Move24 wissen sehr wohl, dass ihre Machenschaften unlauter sind, sie drohen nur gern, machen ihre Drohungen aber nicht wahr, weil sie selbst Angst davor haben, dass die Wahrheit ans Lickt kommt.

    Move24? Nie wieder!

  99. Ich wurde super beraten und habe nach nur einem Telefongespräch ein passendes Angebot bekommen. Großartig, da ich ziemlich spontan umziehen musste und schon befürchtet hatte niemanden so kurzfristig noch zu finden. Habe also gleich zugesagt und mein ganzes Vertrauen in die Firma gesteckt. Ich wurde nicht enttäuscht, alles lief reibungslos ab. Schnell waren meine Möbel innerhalb der gleichen Stadt transportiert und aufgebaut. Vielen herzlichen Dank

  100. Super Kundenbetreuung!! Auch nach Abschluss des Vertrages war mein Kundenberater rund um die Uhr ansprechbar. Ich hatte noch im Nachhinein einige Änderung vorzunehmen, um die er sich auch noch kurzfristig gekümmert hat. Beim Umzug hat dann auch alles so funktioniert wie ich es mir vorgestellt habe. Ich würde die Firma auf jeden Fall weiterempfehlen.

  101. Rundum zufrieden – Qualifizierte Mitarbeiter, Pünktliche Umzugshelfer, Günstiges Angebot, sicherer Transport.

  102. Wir sind sehr erfreut über den stressfreien Umzug, der noch einfacher zu schaffen war als gedacht. Die Kundenberatung war offen für all unsere Wünsche und hat uns umfassend beraten. Sehr praktisch, dass man nicht nur den einfach Transport “buchen” kann, sondern auch den Auf- und Abbau der Möbel in Auftrag geben kann. So mussten wir uns nur mit einer Firma auseinandersetzen, die gleich alles für uns übernommen hat. Umsetzung: Sehr gut!

  103. Das günstige Angebot hat mich nicht lange überlegen lassen. Umso erfreulicher, dass dann auch alles gut geklappt hat. Die Helfer haben alle Möbelstücke ein paar Straßen weiter transportiert und neu wieder aufgebaut. Danke für den reibungslosen und unkomplizierten Ablauf.

  104. Ich würde das Unternehmen zweifellos weiter empfehlen:

    – Günstiges Angebot
    – Fleißige Helfer
    – Professioneller Kundenservice
    -Zahlung auf Rechnung

    Bin mehr als zufrieden mit meinen Umzug 🙂

  105. 5 Sterne für einen spitzen Berater, der in kürzester Zeit genau verstanden hat wie ich mir meinen Umzug vorstelle. Das war für mich bis jetzt der stressfreiste und angehmste Umzug von vier erlebten. Dankeschön

  106. Super unkomplizierter Umzug, bei dem ein Telefonat ausreichte um alles Nötige zu besprechen. Verglichen mit anderen Angeboten, war es sehr günstig, wenn auch nicht das Günstigste! Dafür war die Qualität der Mitarbeiter in der Beartung, wie auch während des Umzuges tiptop. Alles lief so ab wie abgemacht. Volle Fünf Sterne.

  107. Ein ganz großes Kompliment an den Kundenservice, der sich von der ersten Beratung bis nach der Vollendung des Auftrages super um uns gekümmert hat und immer ansprechbar war. Auch zusätzlich verabredete Leistung wie der Auf- und Abbau der Möbel wurden sorgfältig erledigt. Alle Möbel wurden sicher transportiert, alle Versprechungen eingehalten und das alle zu einen super fairen Preis! Sehr zufrieden.

  108. Bei unserem Umzug lief alles wie im Vorfeld besprochen ab. Überzeugt haben mich die geduldige Kundenberatung und der niedrige Preis, der mir als Alleinerziehende Mutter sehr recht war. Als Zusatzleistung habe ich den Auf- und Abbau von Bett & Schrank dazu genommen, da ich handwerklich nicht so begabt bin. Beim Umzug waren die Mitarbeiter sehr nett und fleißig. Ich musste mich eigentlich um nichts, außer das packen der Kleider & Kleinteile kümmern. Ich bin sehr dankbar über die enorme Stressentlastung und würde das Unternehmen unbedingt weiter empfehlen.

  109. Vorsicht vor den Methoden dieses Unternehmens, die Vorgehensweise grenzt ans Kriminelle. Wird man vor dem Umzug mit Werbemails und Telefonaten geradezu bombardiert, so taucht das Unternehmen ab und stellt die Kommunikation ein, sobald Probleme auftauchen und das Geld bereits abgebucht wurde. In unserem Fall wurde unrechtmäßigerweise eine Zusatzrechnung erstellt (und nicht nur dies).

    Sämtliche Kontaktversuche wurden mit allgemein vorformulierten und auf die Details nicht passenden Mails beantwortet, so dass uns jetzt nach Einschaltung eines Anwalts leider nur noch der Klageweg – sowie einen Beschwerde bei der Verbraucherschutzzentrale – übrig bleibt.

    Nach dem überraschenden Erhalt der Zusatzrechnung hatte ich mit einem Mitarbeiter des Unternehmens telefoniert, der mich gebeten hat, mein Anliegen hinsichtlich der fehlerhaft erstellten Rechnung sowie der erfolgten Zusatzrechnung schriftlich per Mail mitzuteilen.

    Zunächst eine Anmerkung zur Rechnung mit dem ursprünglich vereinbarten Betrag. Diese Rechnung enthielt nach wie vor die Kosten für eine Halteverbotszone. Diese Halteverbotszone wurde jedoch nie errichtet. Da uns dies frühzeitig aufgefallen ist, habe ich dies dem Unternehmen drei Mal (!) telefonisch mitgeteilt. In den ersten beiden Telefonaten hieß es, die Schilder würden noch rechtzeitig aufgestellt. Als zwei Tage vorher immer noch keine Schilder standen, habe ich das Move24 nochmals kontaktiert. Nun wurde ein Fehler eingestanden. Dieser Fehler könne aber nicht mehr behoben werden und wir müssten uns selbst um das Freihalten einer Parkzone kümmern (dies wurde über zwei Tage hinweg mit Mülleimern und entsprechend erstellten Beschilderungen von uns umgesetzt). Der Mitarbeiter von Move24 hat sich entschuldigt und neben der Streichung der Kosten für die Einrichtung einer Halteverbotszone für den entstandenen Aufwand einen zusätzlichen Preisnachlass in Aussicht gestellt.

    Die zweite Rechnung für Zusatzleistungen war ebenfalls nicht akzeptabel. Dazu stichwortartig nur einige Punkte:

    – Der LKW war zu klein, das Bett inkl. Matratze, einige Kartons und kleinere Gegenstände konnten nicht mehr mitgenommen werden, so dass zwei Mal gefahren werden musste Dies hatte einen erheblichen Mehraufwand und Zeitverlust zur Folge.
    – Obwohl ich im Vorfeld mehrfach telefonisch darauf hingewiesen hatte, waren die Männer vor Ort nicht darüber informiert, dass es sich bei der Wohnung um eine Maisonette-Wohnung handelt und dementsprechend verschiedene Gegenstände in den 5. Stock mussten. Nach Auskunft der Männer wären sie mit dieser Information mindestens zu viert gekommen (so waren es lediglich drei Umzugshelfer).
    – Angesichts der vielen Bücherkartons (angegeben hatte ich 120, es waren schließlich 107 Bücherkartons) waren drei Männer für den Einzug in eine Maisonette-Wohnung deutlich zu wenig. Dies wurde mir von den Umzugshelfern vor Ort bestätigt. Bereits im Vorfeld hatte ich telefonisch mehrfach auf die hohe Anzahl an Büchern hingewiesen und die Möglichkeit eines Außenaufzugs ins Spiel gebracht. Daraufhin wurde mir von den Mitarbeitern von Move24 mitgeteilt, die „Männer seien trainiert“.
    – Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit (bis 22 Uhr abends) haben wir in den letzten drei bis vier Stunden aktiv mitgeholfen. Dies betrifft sowohl das Tragen von (Bücher-)Kartons und kleineren Gegenständen über verschiedene Stockwerke.
    – Obwohl im angegebenen Leistungsumfang enthalten, sind Leistungen wie Doppelbett zusammenbauen oder Waschmaschine anschließen nicht mehr erbracht worden.
    – Unverschämt: Der Betrag für die nicht errichtete Halteverbotszone wird bis heute nicht zurückerstattet.

    Die Liste könnte noch verlängert werden, aber das Unternehmen stellt sich einfach tot und reagiert nicht, so dass wir einen Anwalt einschalten mussten. Dabei wäre es ein Einfaches gewesen, mit uns in einem vernünftigen Gespräch einen Kompromiss zu finden. Daran scheint man jedoch offenbar kein Interesse zu haben.

    Vor diesem Hintergrund kann ich leider nur dringend abraten, sich mit Move24 einzulassen!

  110. Ich kann den Katastrophen, die hier geschildert wurden, nur zustimmen. Letztendlich hätte ich eine Firma vor Ort beauftragen sollen, es kam mich zum Schluss genauso teuer. Stress frei war hier garnichts. Mein Umzug war Ende Mai mit 40 cbm und 500 km Entfernung. Schadensmeldung wurde mit lapidaren 35 € abgewickelt.

  111. Horror Umzug die polnischen Subunternehmer sind fast 4 Stunden zu spät erschienen, schwere Sachen haben sie gar nicht aufgeladen und gleich stehen lassen, die vereinbarten Montagen wurden auch nicht gemacht, sehr viele Schäden verursacht und bei Movago bzw. Move24 wie Sie jetzt heißen will keiner davon was wissen. Wir mussten eine weietre Umzugsfirma beauftragen was die restlichen Möbel abholte und die Montagen durchführte auf die Mehrkosten und Schäden sind wir sitzen geblieben. Nie wieder Move24

  112. 1-Die Umzugshelfer sind um 10:30 Uhr angekommen, anstatt 8 Uhr wie vereinbart.
    2- Zweimal habe ich direkt mit Ihnen und mehrere male mit der Umzugshelfer gesprochen, um zu fragen, ob der Umzug bis Montag den 23. 05. geschlossen wäre. Mir wurde versichert, dass sicher der Falls gewesen wäre, aber die Umzughelfer sind bis 3 Uhr in der Nacht geblieben und haben den Umzug nicht beendet. Erst um 2:45 Uhr wurde uns kommuniziert, dass die Helfer den Job nicht zum Ende bringen konnten.
    3- Da wir nur einen Bett zu Verfügung hatten, mussten wir ein Hotel in der Mitte der Nacht für meine Mutter und Größmuttern suchen.
    4-Die zwei Schränke sind erst am Donnerstag gebaut, als die Helfer zurückgekommen sind.
    5-Da die Zeit am Montag sehr knapp war, musste ich selber Möbel abbauen und später aufbauen (Schrank in Wohnzimmer, Buchregal und 1 Bett) . Die Helfer haben praktisch nur zwei Schränke und 1 Bett ab- und aufgebaut.
    6-Mehrmals ist es passiert, dass die Umzugshelfer nicht die richtige Werkzeuge hatten (sprechen wir über Inbussschlüssel, Hammer, Zange etc., nicht was Besonders) und zum Glück hatte ich die Werkzeuge zu Hause.

  113. Furchtbare Betreuung..Umzugsfirma als die gekommen sind nur zu zweit weil der angeblich nicht Bescheid wussten dass sie eine drei Zimmer Wohnung umziehen müssen, speziell Urlaub dafür genommen , Umzug war aber letztendlich nicht möglich, dann es würde mir einen 50 € Amazon Gutschein versprochen, seitdem aber nicht mehr bekommen.. Schlechteste Kundenbetreuung die ich jemals in meinem Leben hatte!

  114. Katastrophe!
    Einen Tag vor dem geplanten Umzug sollte kurzfristig der Termin um einen Tag verschoben werden. Da dies von meiner Seite aus nicht möglich war, wurde von Movago (oder jetzt Move 24) eine “Partnerfirma” organisiert, die aus zwei zwielichtigen Herren ohne jegliche Deutschkenntnisse und mit zweifelhaftem Benehmen bestand. Die Abholung der Möbel lief noch halbwegs koordiniert hab, danach nur noch Chaos und Ärger.
    Statt die Möbel wie vereinbart am Folgemorgen zu liefern standen die Herren an der neuen Wohnung bevor ich überhaupt in der Stadt angekommen war. Nach Änderung aller Pläne fuhr ich so schnell wie möglich zur vereinbarten Zeit hin, nur um dann niemanden vorzufinden. Die Herren wollten dann so gegen 22 Uhr wiederkommen – in ein Mietshaus! Als dies von meiner Seite abgelehnt wurde und ich mir spät abends eine Übernachtungsmöglichkeit suchen musste, reagierte man seitens der “Partnerfirma” und Movago mit Unverständnis.
    Nächster Versuch am Folgetag scheiterte wieder. 2 Stunden nach dem vereinbartem Termin erhielt ich einen Anruf man warte auf mich, der Möbelwagen stünde vor dem Haus. Auf meine wiederholten Beteuerungen dort niemanden zu sehen wurde ich ausgelacht. Mit 4h Verzögerungen kam der Möbelwagen dann nach etwa 5 entnervenden Telefonaten doch noch an – man stand seit 2 Stunden in der falschen Straße, sah aber auch keinen Grund daran etwas zu ändern.

    Movago selbst war über jeden Schritt dieser nervenaufreibenden Katastrophe informiert, das Versprechen eine gemeinsame Lösung zu finden wurden nicht eingehalten und ich habe trotz mehrfacher Beschwerden nach einigen Tagen kommentarlos die Rechnung erhalten.

    Fazit: Auf keinen Fall einen Umzug über Movago buchen!

  115. Katastrophe…der Umzug begann damit, dass 3 ungepflegte Gestalten in Jogginganzug und den passenden Turnschuhen um halb 12 (statt um 8) bei mir eintrafen. Der Umzug sollte auf einmal über 2 Tage erfolgen, einer war mir fest von Movago versprochen worden. Meine Sachen wurden dann in Zeitlupe verstaut. Ich war erst zwei jahre zuvor eingezogen und damals ging es mehr als doppelt so schnell, obwohl nur 2 und nicht 3 Leute geräumt hatten. Die am Telefon ermittelte Menge stimmte natürlich nicht mal ansatzweise mit der von den “Profis” ermittelten Menge überein. Am Ziel angekommen wurde ich dann noch dazu gezwungen, einen angeblichen Fußweg von 90m zur neuen Wohnung schriftlich zu bestätigen (in Wirklichkeit etwa 50 Meter). Mir wurde angedroht, mein Umzugsgut sonst nur 10 Meter zu tragen und in den Schneeregen zu stellen (war im März). Auf die Erstattung der Schäden an meinen Möbeln warte ich jetzt schon drei Monate…

  116. So toll das auch klingt mit den Helfern, so umständlich wird es, wenn man z.B.das Datum fünf Wochen vor dem Umzug nach hinten verlegen möchte,oder generell irgendetwas ändern möchte. Die Kompetenz der Mitarbeiter lässt zu wünschen übrig und auch hatte ich eine solche Unflexibilität noch bei keinem anderen Umzugsunternehmen erlebt.
    Würde ich abraten.

  117. Großer Saftladen, nie wieder Mavogo ! Mein Umzug war ein Alptraum, Unpünktlich ohne Ende (Beginn 17:00 Uhr obwohl eine Zeit zwischen 8:00 bis 10:00 Uhr vereinbart war) Natürlich erreicht man kaum einen Mitarbeiter in der Zentrale bzw. nach dem ersten höflichen Anruf gegen 12:00 uhr wurde meine tel.nr. direkt vom Kundendienst geblockt. Der Umzug war dann 23:00 Uhr beendet, meine neuen Nachbarn waren natürlich völlig genervt… und wenn ich nicht selber mit angepackt hätte wäre das noch später geworden. Wie gesagt, nie wieder, der Verein ist hoffentlich bald pleite

  118. Absolute Katastrophe. Kann nur jedem davon abraten, einen Umzug über Movago zu buchen.

    Umzugshelfer 8(!) Stunden zu spät, konnten kein deutsch und konnten den Umzug nicht mehr am selbem Tag beenden. Zusätzlich waren mehrere Möbelstück teilweise stark beschädigt. Versuche nun seit 2 Wochen, eine Person zu erreichen, natürlich wird man immer nur vertröstet.

    Nur die Rechnung kam pünktlich.

    Fazit: Nie wieder.

  119. Bei diesem Umzug ging so ziemlich alles schief, was möglich ist. Von anfang an wurde vollkommen fehl geplant was die TRansportgütermenge betrifft, obwohl ich mit dem Ansprechpartner per Telefon durch die ganze Wohnung bin und ihm alle noch so kleinen Möbel (inkl. Maße!) durchgegeben habe. Diese KLeinmöbel hielt er scheinbar für einigermaßen unwichtig, da ein enormer Teil nicht auf der Umzugsgutliste stand und das Volumen daher viel zu gering war. Folglich stand am Umzugsmorgen (nach 1,5 Std. Verspätung) ein 3,5t Lastwagen vor der Tür. Ich hatte jedoch eindringlich vermerkt, dass es auf keinen Fall ein 3,5t sein dürfte, da die Möbel schon bei dem letzten Umzug nicht in einen 3,5t gepasst haben. Der Herr hatte mir telefonisch einen 7,5t zugesichert. Aber davon wollte am Ende niemand mehr etwas wissen, da sich seitens Movagos lediglich auf die Umzugsgutliste berufen wurde, welche ich vor dem Umzug hätte revidieren müssen. Das erste Mal, dass ich eine solche Liste sah, war jedoch am Umzugsmorgen als mir das Unternehmen die Liste zeigte und meinte sie könnten nicht alle Möbel mitnehmen. Ein Marathon von 4 Stunden begann in dem ich telefonisch zwischen Movago und dem Umzugsunternehmen hin und her telefonierte und versuchte einen Weg zu finden alle meine Güter von Berlin nach Köln zu bekommen, da die Wohnung zwei Tage später leer geräumt sein musste. Movago und das Umzugsunternehmen waren überhaupt nicht auf einander abgestimmt und arbeiteten keineswegs kooperativ zusammen. EIne vollkommen unseriöse “Dienstleistung”, die ich nie wieder in Anspruch nehmen würde. Das nächste Mal bevorzuge ich einen höheren Preis, ein Unternehmen, dass vorher die Wohnung und Transportgüter besichtigt und kompetent den Umzug vollzieht, ohne böse Überraschungen. Bei Movago weiß man nie welches Unternehmen den Umzug durchführt, und jenes welches mit unserem Umzug beauftragt wurde, war alles andere als zuverlässig und vorsichtig mit den Gütern. Am Ende soll ich auch noch für einen Mehraufwand spricht Mehrkosten aufkommen..da fehlen einem die Worte!

  120. So langsam dämmert es mir warum MOVAGO einen enttäuschen musste. Die müssen ja als Vermittler Geld verdienen und werben mit 70% Ersparnis ? Wie verdient denn dann der Subunternehmer etwas? Ganz einfach: Die schicken Leute die kaum deutsch können, mit zu kleine oder teilweise beschädigten Fahrzeugen kommen. Ich könnte wetten dass die Helfer der Subunternehmer nicht versichert sind.
    Zu meinem Fall: Kamen 3(!!) Stunden zu spät, Umzug sollte 8 Stunden dauern, dauerte 2,5 Tage. Ich musste Freunde organisieren um mit anzupacken! Eine Woche später hab ich zufälligerweise exakt das Selbe im Bekanntenkreis gehört.
    Ich glaube die arbeiten wirklich nur mit den billigsten Subunternehmern zusammen. renommierte und gute Umzugsfirmen würden doch niemals bei diesen Spottpreisen fahren so dass Movago noch was verdienen kann.

    Leute denkt doch mal nach bevor ihr diese “Firma” beauftragt!

  121. Über eine Vergleichsplattform habe ich mir einen Kostenvoranschlag erstellen lassen und war sehr überrascht – wirbt doch Movago mit 70 Prozent preisersparnis ggü den Mitbewerbern. Leider sind das nur leere Worte und so war Movago der zweit teuerste im Vergleich. (Firma X: 850 Euro) Movago (700 Euro) sowie mehrere andere unter 500 Euro, 3 sogar unter 400 Euro.
    Wir haben uns für die goldene Mitte mit einem sehr guten PL Umfang und Top Bewertungen entschieden.
    Mit etwas wie 70 Prozent Preisersparnis kontinuierlich Werbung zu machen was im Endeffekt nicht stimmt macht einen schon stutzig.

  122. Das positive zuerst: Als Interessent wird man mit sehr freundlichen Anrufen überschüttet, beim Umzug gab es zumindest keine größeren Schäden und die aufgebauten Möbel stehen einigermaßen gerade.
    Allerdings: Wurde der Auftrag leider nicht komplett ausgeführt. Z.B. Gartenmöbel blieben stehen, es wurde keine einzige Lampe aufgehängt, einzelne Möbel nicht aufgebaut – obwohl dies alles im Festpreis enthalten ist. Die Umzugshelfer haben sich irgendwann verabschiedet und wollten am nächsten Tag nochmal kommen um die Restarbeiten zu erledigen.
    Leider haben wir bis heute (fast 4 Wochen später!) nichts mehr gehört, keine Info, es ist telefonisch keiner erreichbar und auf E-mails und AB-Nachrichten wird nicht reagiert. Uns sind erhebliche Mehrkosten entstanden, mussten das stehen Gebliebene in Eigenregie abholen und zusätzliche Handwerker beauftragen.
    Wirklich sehr schade, Movago!

  123. Am Telefon wird einen der Himmel auf Erden versprochen.
    Am Umzugstag kommen ungelernte unmotivierte Hilfsarbeiter zu spät, die langsam arbeiten und dann noch die Möbel beschädigen. Die Schätzung von Movago stimmte auch nicht trotz detaillierter Besprechung. Mehrkosten und Arbeit durfte ich selbst stemmen.

    Nur die Rechnung hatte Movago schnell geschrieben.

  124. Ich war am Anfang von niedrigen Preis begeistert. Allerdings habe ich nach Buchung des Umzugs nichts mehr von Unternehmen gehört, weder eine Auftragsbestätigung noch eine Absage. Die Hotline existiert nur für potentielle Kunden, für Rückfragen ist seit mehreren Tagen niemand erreichbar und auf meine E-Mail reagiert auch niemand. Kundenfreundlichkeit sieht anders aus. Ich kann leider nichts Positives berichten.

  125. Der Umzug mit Movago war einfach toll und stressfrei – kompetente Mitarbeiter, Zuverlässigkeit & Pünktlichkeit. Sehr empfehlenswert!

  126. Endlich eine Online-Lösung für Umzüge – werde ich ausprobieren, wenn ich mal wieder die Wohnung wechsel.

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Deine Bewertung:
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

 
Move24 besuchen Tipp: Movinga Tipp: Movinga